Artikelverzeichnis
  • September 2020
    M D M D F S S
    « Okt    
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    282930  
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Verschiedene Fondsarten

    Von admin | 3.Dezember 2009

    Wer sich einmal mit dem Anlagemarkt beschäftigt, wird feststellen, dass es dort sehr viele verschiedene Anlagearten gibt. In der heutigen Zeit wird oft über die Total return Fonds und die Immobilienfonds berichtet. Bei den Immobilienfonds liegt es daran, dass sie nach wie vor zu den sichersten Anlagearten überhaupt zählen.

    Besonders beliebt sind hier offene Immobilienfonds, welche den Vorteil bieten, dass man dort auch mit relativ kleinen Beträgen einsteigen kann. Weiterhin bieten offene Immobilienfonds die Möglichkeit jederzeit einzuzahlen sowie auch sein Geld jederzeit wieder zurück dort herauszuholen. Somit kann praktisch jeder in offene Immobilienfonds investieren, da man im Notfall immer wieder an das Geld herankommt. Neben den Immobilienfonds sind auch die Total return Fonds sehr beliebt. Diese Art der Anlage ist noch relativ neu auf dem Markt und verfolgt das Ziel, unabhängig vom Markt ständig Gewinne zu erzielen. Auch mit den Total return Fonds muss man daher keine großen Risiken eingehen, sodass sie sich besonders für Kleinanleger eignen. Zur Anlagestrategie kann man bei den Total return Fonds im Vorfeld gar nichts sagen, da diese bei jeder Anlage anders ist.

    Das die Total return Fonds mittlerweile so einen großen Erfolg verzeichnen können, liegt daran, dass sie nach der Einführung einer EU-Richtlinie wesentlich flexibler einsetzbar ist. Ein weiterer wesentlicher Vorteil liegt dann darin, das man trotz des geringen Risikos, bei richtiger Anlage sehr hohe Gewinne erzielen kann. Am besten lässt man sich hier im Vorfeld von einem erfahrenen Anlageberater beraten. Dieser weiß genau, was im Bereich der Total return Fonds im Moment am besten läuft. Wer noch keinen Anlageberater hat, sollte in jedem Fall darauf achten, dass dieser auch seriös arbeitet. Da es in den letzten Jahren immer mehr schwarze Schafe in diesem Bereich gab, ist dieses besonders wichtig, damit man nicht auf einen Betrüger hereinfällt. Am besten hört man sich einmal um ob eventuell Freunde oder Bekannte schon Erfahrungen mit dem einen oder anderen Anlageberater gesammelt haben.

    Author admin

    Topics: Finanzen & Wirtschaft | Kommentare deaktiviert für Verschiedene Fondsarten

    Kommentare geschlossen.