Artikelverzeichnis
  • September 2020
    M D M D F S S
    « Okt    
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    282930  
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Verantwortungsbewusst einkaufen

    Von admin | 17.März 2011

    Auf der Suche nach den billigsten Angebote, dem ultimativen Schnäppchen, ist man gerne auch mal bereit, auf Qualität zu verzichten. Zumindest scheint dies so, betrachtet man doch die Entwicklung so genannter Schnäppchenläden. Aber nicht nur in Bezug auf kleine Accessoires scheint sich dieser Trend zu halten, auch hinsichtlich alltäglicher Gebrauchsgüter, Lebensmitteln und Kleidung scheint der Preis für viele inzwischen wichtiger zu sein, als die Qualität oder die Nachhaltigkeit bei der Herstellung.

    Bestes Beispiel hierfür sind Produkte wie Baby Kleidung und Baby Spielzeug. Hier wird gerne mal gespart, quietschend bunte Spielzeuge aus Fernost säumen unzählige Kinderzimmer, die Kleidungsstücke sind mit bunten Fantasiefiguren versehen. All dies wurde fernab produziert.

    Doch eben hier liegt auch die eigentliche Gefahr. Immer wieder wird in den Medien darauf hingewiesen, dass die Arbeitsbedingungen in diesen Fabrikanlagen teilweise menschenunwürdig sind. Noch schlimmer ist es jedoch in Bezug auf häufig genutzte Materialien bei der Produktion. Sicher kennt jeder die Schlagzeilen von krankheitserregenden und äußerst bedenklichen Weichmachern in Kinderspielzeugen.

    Insbesondere bei Kleinkindern kann dies fatale Folgen haben, werden doch Spielzeuge bei der Entdeckung der Welt gerne auch in den Mund genommen. Und hier entfalten sich Giftstoffe entsprechend rasant, wird erst mal so richtig darauf herum gekaut. Nicht anders verhält es sich bei den Materialien in der Kleidung. Denn Giftstoffe können hier ungehindert direkt durch die Haut in den Körper eindringen und für nachhaltige Schäden sorgen.

    Doch auch im Bereich der Lebensmittel sollte man Qualität nicht gänzlich außer Acht lassen. Erst die Suche nach dem billigsten Schnäppchen haben Skandale wie der letzte Dioxinskandal erst möglich gemacht. Um die Produktionskosten zu senken werden auch im Lebensmittelbereich qualitativ minderwertigere Materialien genutzt. Immerhin möchte man ja trotzt des Sparwahns auch weiterhin seine Umsätze sichern.

    Qualität hat seinen Preis, sei es nun bei den Lebensmitteln oder der Baby Kleidung. Und hierzu kann es unter Umständen eben auch erforderlich sein, dass man verantwortungsbewusst einkauft.

    Author admin

    Topics: Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Verantwortungsbewusst einkaufen

    Kommentare geschlossen.