Artikelverzeichnis
  • September 2020
    M D M D F S S
    « Okt    
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    282930  
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Urlaub in Costa Blanca

    Von admin | 14.März 2009

    Die spanische „Weiße Küste“ namens Costa Blanca gehört zur Provinz Alicante und zieht sich vom Baco de la Nao hinüber zu Cabo de Palos. Aufgrund der Tatsache, dass die Häuser an der Küste auf traditionelle Art und Weise weiß gestrichen sind und auch die Lichtverhältnisse an diesem Ort für ein wohliges helles Flair sorgt, hat diese Küste den Namen Costa Blanca (Weiße Küste) erhalten. Ein mediterranes Klima sorgt dafür, dass Touristen aus ganz Europa die Costa Blanca regelrecht als beliebtestes Urlaubsziel Spaniens küren. Auch deutsche Touristen, die letztendlich aus dem kalten europäischen Deutschland „flüchten“ wollten, haben hier ihren festen Traumwohnsitz gefunden. Ein Urlaub an der Costa Blanca verspricht nicht nur Bade-, Tauch- und Wassersporterlebnisse, sondern auch hinreichende Freizeitgestaltungsmöglichkeiten an Land. Beispielsweise sind die Freizeitparks Terra Mítica, Terra Natura, Safari-Park und auch der Mundo Mar an der Costa Blanca zu finden. Diese Parks sind sehr bekannt und immer wieder Ausflugsziel für viele Touristen. Wenn man einen kleinen Kultururlaub aus seiner Reise kreieren möchte, dann sollte man keinesfalls die kleinen Dörfer im Hinterland verpassen, denn diese sind ebenso eine Besichtigung wert, wie die beliebten und luxuriösen Dörfer näher an der Küste, die selbstverständlich auch mit Luxushotels, Golfanlagen etc. dienen können. Dennoch ist es sicherlich auch einmal eine tolle Attraktion, sich die kleinen Dörfer wie beispielsweise Alcalali, Murla oder aber auch Guadelest einmal genauer anzuschauen. Weine, Mandelprodukte und Rosinen zeichnen beispielsweise das eher kleine Dorf Jalon aus, ebenso erhält man hier luftgetrocknete Wurstsorten (Embutidos). Eine besonders toll anzusehende Stadt ist Altea, denn diese liegt zwischen den Bergen oberhalb einer Bucht. Im Grunde erschließt sich einem hier ein Bild wie aus dem Bilderbuch, so dass man keinesfalls verpassen sollte, sich diese bekannte Stadt einmal genauer anzuschauen. Diese Stadt zählt knapp über 21.000 Einwohner und gehört damit schon zu den größeren Städten der Costa Blanca. Die Costa Blanca ist seit den 1950ern ein sehr beliebtes Urlaubsziel und die Urlaubsangebote haben sich seither dank dem Tourismus immer weiter entwickelt, so dass viele Orte der Costa Blanca mittlerweile vom Tourismus leben. Im Hinterland findet man daher auch weniger Unterkünfte vor. Wenn man also kleine Dörfer besichtigen möchte, muss man dennoch ein Hotel an der Küste als Unterkunft wählen und die Dörfer per Tagestour besuchen. webtechnik info(ät)webtechnik.net

    Author admin

    Topics: Reisen | Kommentare deaktiviert für Urlaub in Costa Blanca

    Kommentare geschlossen.