Artikelverzeichnis
  • Surftips

    Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

    Apache 2 Test Page
    powered by CentOS

    This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


    If you are a member of the general public:

    The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

    If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

    For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

    If you are the website administrator:

    You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

    You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

    [ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

    About CentOS:

    The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

    For information on CentOS please visit the CentOS website.

    Note:

    CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

    Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

    For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

    http://www.internic.net/whois.html

  • Februar 2019
    M D M D F S S
    « Okt    
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728  
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    T-Shirts gestalten war noch nie so einfach!

    Von admin | 28.Februar 2012

    T-Shirts gibt es in den unterschiedlichsten Farben, mit den verschiedensten Aufdrücken und auch in den unterschiedlichsten Qualitäten. Wer ein Shirt haben möchte, bekommt im Prinzip überall ein passendes Exemplar. Doch nicht dann, wenn man es selbst entwerfen möchte. Das war bis jetzt nicht immer so einfach, doch das Internet hat hier den Weg bereitet und ermöglicht es nun jedem, T-Shirts gestalten zu lassen und zwar genau so, wie man es selbst haben möchte.

    Das übernimmt hier zumindest bei den I Love Shirts, die ohnehin jeder kennen dürfte, das hierfür vorgesehene Programm, das ein wenig wie ein Textverarbeitungsprogramm funktioniert. Schritt für Schritt kann man hier sein eigenes Shirt kreieren. Zu Beginn muss natürlich einmal die Ausgangsfarbe gewählt werden. Hier stehen bereits einige unterschiedliche Farben zur Auswahl. Danach wird man auch schon gebeten, den eigenen Text einzufügen. Das Shirt soll ja den eigenen Vorstellungen entsprechen und wer T-Shirts gestalten möchte, der wird auch einen passenden Text bzw. Aufdruck bereithalten. Nachdem das Produkt so angepasst wurde, wie man es sich denn als Kunde wünscht, muss man es nur mehr bestellen. Danach heißt es nur mehr, darauf zu warten, dass das Shirt im eigenen Briefkasten landet.

    Wer T-Shirts gestalten möchte und dabei vor allem an ein I Love Shirt denkt, der wird hier keine Schwierigkeiten haben, das gewünschte Produkt zu fertigen. Die Software macht es jedenfalls möglich, den eigenen Text auf das virtuelle Shirt zu befördern. Somit ist es dann möglich, vor der Bestellung das endgültige Produkt genau zu mustern, damit auch nichts schief geht. Wer also eine tolle Idee hat, der er auf jeden Fall umsetzen möchte, der sollte sich nicht scheuen und sein Shirt ganz einfach selbst gestalten. Es ist jedenfalls keine allzu aufwendige Angelegenheit und macht mitunter sogar noch jede Menge Spaß, weshalb man es sich nicht entgehen lassen sollte.

    Author admin

    Topics: Lifestyle | Kommentare deaktiviert für T-Shirts gestalten war noch nie so einfach!

    Kommentare geschlossen.