Artikelverzeichnis
  • Surftips

    Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

    Apache 2 Test Page
    powered by CentOS

    This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


    If you are a member of the general public:

    The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

    If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

    For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

    If you are the website administrator:

    You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

    You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

    [ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

    About CentOS:

    The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

    For information on CentOS please visit the CentOS website.

    Note:

    CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

    Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

    For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

    http://www.internic.net/whois.html

  • Februar 2019
    M D M D F S S
    « Okt    
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728  
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Super Mario gratis spielen: Das Spielvergnügen im Internet

    Von admin | 6.Januar 2011

    Welt der Konsolen- und Computerspiele fest etabliert hat. Was noch mit verhältnismäßig einfacher Grafik und einem simplen Spielaufbau begann, hat sich im Laufe der Jahre zu einem spannenden Jump’n’Run-Adventure gemausert, das bis heute gerne gespielt wird. Der kleine Kerl in seiner Latzhose rennt durch verschiedene Welten mit dem Ziel, die Prinzessin zu befreien. Er kämpft gegen viele verschiedene Feinde, hüpft, schießt und rennt – und Spieler müssen nicht nur spielen, sondern ihre Schnelligkeit, Geschick und Logik unter Beweis stellen. Wer sich mal wieder an Super Mario versuchen möchte, findet auf dem Online-Spieleportal Gamesbasis die Möglichkeit dazu. Die spezielle Version von Super Mario Bros. überzeugt durch eine unkomplizierte Steuerung und ein Spielvergnügen, das so schnell keine Langeweile aufkommen lässt. Spieler können mit dem Level-Editor sogar eigene Abenteuer für Mario kreieren und sich im Forum mit anderen Spielern und Entwicklern austauschen. Wie auch im klassischen Super Mario Spiel, so geht es auch in der Version auf Gamesbasis darum, möglichst viele Münzen zu sammeln, Gegner zu besiegen und die versteckten Bonuslevel zu finden. Auf Anfrage verrät Gamesbasis sogar den Cheat-Code, mit dessen Hilfe man auch dann weiterkommt, wenn man stets an der gleichen Stelle zu scheitern droht. Neben Super Mario hält das Online-Spieleportal viele weitere spannende Online Games zum Spielen bereit – darunter Klassiker wie Tetris oder Pacman, als auch spannende Abenteuerspiele und Sport Games und Spiele, die kniffelig sind und zum Denken anregen. Online-Spiele sind eine nette Unterhaltung für zwischendurch – und versüßen den Feierabend ebenso wie so manches verregnetes Wochenende zu Hause.

    Author admin

    Topics: Spiele | Kommentare deaktiviert für Super Mario gratis spielen: Das Spielvergnügen im Internet

    Kommentare geschlossen.