Artikelverzeichnis
  • Oktober 2017
    M D M D F S S
    « Okt    
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031  
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Peru Bolivien Reisen — Traumreisen für Naturliebhaber und Inkabegeisterte

    Von hethiter | 29.Dezember 2012

    Wer sich eine weit entfernte Reise gönnen möchte, der sollte sich die Peru Bolivien Reisen nicht entgehen lassen. Es handelt sich hierbei um einen besonderen Urlaub, der ein einzigartiges Naturspektakel liefern kann und es zudem ermöglicht sich auf die Spuren der Inkas zu begeben. Der Binnenstaat Bolivien ist weniger bekannt als Peru, doch liefert dieser wirklich sehenswerte Attraktionen, die einzigartige Erlebnisse hervorrufen können. In Bolivien befindet sich nämlich der größte Salzsee der Erde, der in Bolivien als Salar de Uyuni bezeichnet wird. Dieser liegt im Altiplano, wobei es sich um eine Hochebene in etwa 4.100 Metern Höhe handelt.

     

    Bei der Besichtigung des Sees entstehen mit Sicherheit unvergessliche Eindrücke, die unendliche, weiße Weite lädt auf jeden Fall zum Träumen ein. In der Nähe des Salzsees befinden sich unter anderem dampfende Quellen in denen man ohne Weiteres baden kann. Bolivien bietet zwar keine weißen Sandstrände am Meer, aber dafür eine fabelhafte Landschaft mit besonderen Attraktionen. Peru Bolivien Reisen ermöglichen es dem Urlauber die beiden Länder Südamerikas genauer unter die Lupe zu nehmen, Naturliebhaber werden hier ihren Traumurlaub verbringen können. Was in Bolivien keinesfalls ausgelassen werden sollte ist die Stadt La Paz, die sich auf bis zu 4.200 Metern Höhe befindet.

     

    Von dort aus erreicht man den zweitgrößten See Südamerikas, den Titicaca See. Ein Teil dessen gehört zu Bolivien und einer zu Peru. Der See ist reich an äußerst seltenen Tierarten, wodurch er unbedingt besichtigt werden sollte. Nebenbei verfügt der See über sogenannte schwimmende Inseln, die von den Urus als Schutz vor Übergriffen gebaut wurden. Auf den Peru Bolivien Reisen wird dem Urlauber natürlich auch das Reich der Inkas näher gebracht. Dabei kann dieser die beiden Inkastädte Machu Picchu sowie Cuzco besichtigen. Wer gut bei Fuß ist und gerne wandert, kann sich auf eine mehrtägige Tageswanderung begeben, die über den bekanntesten Inkapfad bis nach Machu Picchu führt.

     

    Author hethiter

    Topics: Reisen | Kommentare deaktiviert für Peru Bolivien Reisen — Traumreisen für Naturliebhaber und Inkabegeisterte

    Kommentare geschlossen.