Artikelverzeichnis
  • Surftips

    Web Server's Default Page
    Web Server's Default Page

    This page is generated by Plesk, the leading hosting automation software. You see this page because there is no Web site at this address.

    You can do the following:

    • Create domains and set up Web hosting using Plesk.
    What is Plesk

    Plesk is a hosting control panel with simple and secure web server and website management tools. It was specially designed to help IT specialists manage web, DNS, mail and other services through a comprehensive and user-friendly GUI. Learn more about Plesk.

  • August 2019
    M D M D F S S
    « Okt    
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    262728293031  
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Haarentfernung auf die sanfte Tour

    Von admin | 15.Juni 2009

    Haare an den falschen Stellen sind ein Makel, den nicht mehr nur Frauen zu vermeiden trachten. Beine müssen glatt und gepflegt sein, die Bikinizone sollte nicht von übermäßigem Haarwuchs geprägt sein, auch die Achseln und andere Stellen des Körpers werden erst dann als wirklich schön empfunden, wenn auch sie haarlos sind, und nicht wenige Männer lassen sich Brust und Rücken enthaaren, weil diese Haare nicht mehr vielen Frauen attraktiv erscheinen, sondern ein archaisches Überbleibsel sind, das man effizient eindämmen will. Da hilft entweder der Griff zum Rasierer, was jedoch nur kurze Besserung bringt, oder zu Enthaarungscremes, die jedoch in ihrer Wirkung ähnlich dem Rasierer sind und zudem die Haut belasten können. Eine Alternative stellt das oftmals als schmerzhaft empfundene Epilieren dar, bei dem die Haare mit den Haarwurzeln entfernt werden, in der Regel durch mechanische Bewegungen, die jedoch sehr schmerzhaft werden können. Wer das nicht will, der kann beispielsweise bei Dermalisse auch auf eine Epilierung mit gepulstem Licht zurückgreifen, diese wirkt nachhaltig und dauerhaft wie eine klassische Epilierung, ist jedoch deutlich weniger schmerzhaft und damit angenehmer in der Anwendung. Allerdings sollte man sich vorher ausgiebig beraten lassen, denn Licht ist nicht für jedes Haar geeignet, insbesondere rote und weiße Haare lassen sich so nur schlecht entfernen. Zudem müssen mehrere Sitzungen durchgeführt werden, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Insgesamt ist diese sanfte Behandlung jedoch zeitgemäß und attraktiv, denn ohne Schmerzen kann man sich so von lästigen und unästhetischen Haaren befreien lassen und dabei die Gewissheit haben, dass diese auch dauerhaft fern bleiben und nicht stoppelig nachwachsen.

    Author admin

    Topics: Lifestyle | Kommentare deaktiviert für Haarentfernung auf die sanfte Tour

    Kommentare geschlossen.