Artikelverzeichnis
  • Juli 2020
    M D M D F S S
    « Okt    
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728293031  
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Ein Handy für Senioren mit Notfalltaste

    Von admin | 30.Juli 2010

    Neue Technologien werden mittlerweile fast überall und jeder Zeit in irgendeinem Bereich des täglichen Lebens vorgestellt oder es werden Verbesserungen bestehender Anwendungen vorgestellt die einstmalige Nischenprodukte zur Massentauglichkeit wandeln. Auch der Mobilfunkmarkt bildet da keine Ausnahme und präsentiert ständig neue Trends. Während technische Neuerungen traditionell von den jüngeren Generationen meist mit Begeisterung aufgenommen werden und ohne Scheu schnell im ständigen Einsatz sind, so verschreckt diese massive Medieneinsatz in Form von integrierten MP3-Playern, großen Touchscreen Displays und schnellem Zugang zum mobilen Internet über UMTS-Verbindungen gleichzeitig genau jene Interessengruppe, die sich nicht für ein Hightech Gerät interessieren da sie ihr Telefon nur für dessen ursprünglichen Zweck nutzen möchten. Besonders Senioren und ältere Menschen lehnen moderne Handys meist im Vorfeld bereits ab, da sie davon ausgehen, nicht mit der aktuellen Navigation zurechtzukommen und fühlen sich meist unwohl bei dem Gedanken an die Nutzung der technischen Erweiterungen der Geräte. Ein entsprechendes Handy für Senioren mit großen Tasten zur einfachen Eingabe von Nummern und in Größe und Schriftart angepasster Zeichendarstellung auf dem Display sucht man bei den namhaften Herstellern allerdings eher vergeblich, scheinen diese doch einen Imageschaden der Marke zu befürchten, wenn das Sortiment um Seniorenhandys erweitert würde. Diejenigen Anbieter die diese Geräte entwickeln haben sich hingegen auf die Bedürfnisse der Senioren eingestellt, so dass sich diese nicht nur einfach bedienen lassen, sondern auch über nützliche Extras verfügen können. Daher ist es durchaus möglich, dass ein Handy für Senioren mit einer Notfalltaste ausgerüstet ist, die bei Aktivierung nicht nur den zuständigen Rettungsdienst alarmiert, sondern gleichzeitig auch unter dieser Funktion gespeicherte Verwandte und Angehörige per SMS darüber informiert, dass ein Alarm ausgelöst wurde. Während ein GPS-Empfänger beispielsweise bei einem Outdoorhandy dazu dient, auch in abgelegenen Gebieter sicher zu navigieren, so erfüllt diese Technologie beim Seniorenhandy den Zweck, dass man im Notfall ein Gerät relativ unkompliziert über das Anbieternetz orten kann um mit einer genauen Positionsbestimmung schnelle Hilfe zu gewährleisten.

    Author admin

    Topics: Handy | Kommentare deaktiviert für Ein Handy für Senioren mit Notfalltaste

    Kommentare geschlossen.