Artikelverzeichnis
  • Juli 2020
    M D M D F S S
    « Okt    
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728293031  
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Handyvertrag mit Netbook als Beigabe im Angebot

    Von admin | 30.Juli 2010

    Bereits seit einigen Jahre muss sich die Mobilfunkbranche mit einer Übersättigung des Marktes auseinandersetzen, so dass die Anbieter mittlerweile davon ausgehen müssen, dass ein potentieller Kunde bereits mindestens einen Vertrag unterhält. Da sich nun diese Kunden nicht mehr so einfach durch die herkömmlichen Angebote begeistern lassen wie noch vor wenigen Jahren, war die Branche gezwungen neue Werbestrategien zu entwickeln. Eine Folge dieser Bemühungen findet sich in den sogenannten Handybundles, bei denen dem Kunden zusätzlich zum bisherigen Umfang ein zusätzlicher Mehrwert geboten wird. Dieser Mehrwert kann sehr unterschiedlich ausfallen, es hat sich allerdings gezeigt, dass besonders Unterhaltungselektronik gut bei den Verbrauchern ankommt und sich ein Handyvertrag mit Netbook oder LCD-Fernseher einer großen Beliebtheit erfreut. Die Geräte selbst werden über die monatlichen Grundgebühren finanziert, so es sich bei einem Handybundle im Grunde genommen um eine alternative Art einer Ratenzahlung handelt. Neben dem eigentlich Gerät finanziert man auf diese Weise ja auch das bei Vertragsabschluss erhaltene Handy und profitiert in der Regel auch noch von günstigen Vertragskonditionen was Gesprächsverbindungen angeht. Ob es sich für einen Verbraucher nun rechnet oder nicht, dass muss jeder für sich selbst entscheiden, aber ein Handybundle liefert in jedem Fall eine gute Alternative zu einem Direktkauf. Wer über das nötige Kleingeld verfügt um selbst teure Anschaffungen bedenkenlos durchführen zu können, der wird auch in einem Handybundle keinen echten Vorteil ausmachen können, der bietet sich für diejenigen, die auf diese Weise teure Geräte in geringen Raten bequem abzahlen können. Da sich der Markt wohl auch weiterhin in einer Zwangslage befinden wird, werden auch die Angebote der Mobilfunkbranche nach wie vor nichts an Originalität einbüßen, so dass es schon bald wohl Bundleangebote geben könnte, bei denen zu einem Handy ein Auto oder sogar ein Haus denkbar wären.

    Author admin

    Topics: Handy | Kommentare deaktiviert für Handyvertrag mit Netbook als Beigabe im Angebot

    Kommentare geschlossen.