Artikelverzeichnis
  • Juli 2020
    M D M D F S S
    « Okt    
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728293031  
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Die Tragehilfe, eine wohlfühl Oase für das Baby

    Von admin | 2.September 2009

    Die wohl bekannteste Tragehilfe ist das Tragetuch. Es besteht aus sehr robuster Baumwolle und ist in vielen verschiedenen Farben und Mustern erhältlich. Die Länge des Tragetuches ist von der Größe der Trägerin und von der Bindemethode abhängig. Bei Zwillingen muß das Tragetuch noch größer gewählt werden. Wird das Baby mal nicht getragen kann es als Hängematte benutzt werden. Um das Baby tragen zu können muß das Tuch nach mitgelieferter Vorlage gebunden und verknotet werden. Bereits hier scheitern viele Eltern, da es doch manchmal etwas kompliziert erscheint, und oft nicht das nötige Vertrauen in den selbst erstellten Knoten gesetzt wird. Danach wird das Baby in das Tuch gebettet. Babys lieben die direkte Nähe zur Mutter. Babys welche von Geburt an getragen wurden entwickeln weniger Verlust Ängste und werden schneller selbständig. Trotz der Vorteile dieses Tuches bevorzugen viele Mütter diverse Tragehilfen welche im Tragehilfen-Shop erhältlich sind. Der Vorteil der Tragehilfen liegt darin daß nicht erst gebunden werden muß und es auch stabiler erscheint. Allerdings ist hier nicht die direkte Nähe zur Mutter gegeben. Bei den Tragehilfen ist immer etwas Stoff dazwischen. Das Baby kann in Gehrichtung oder mit dem Kopf zur Mutter gewandt getragen werden. Zu kaufen sind diese Tragen in verschiedensten Formen und Farben, ob sportlich oder elegant es ist alles erhältlich. Auch die Bekleidungsindustrie auf diesem Trage-Trend reagiert. Für den Winter erhält man speziell dafür geschneiderte Mäntel. Sie sind sehr breit geschnitten und das Baby hat es wohlig warm. Unter den Tragen sind die Kinderrückentragen für die kurze Wanderung sehr angesagt. Diese Tragen haben ein sehr robustes Gestänge und meist sind auch Taschen daran befestigt um Windeln und alles nötige Zubehör zu verstauen. Das Sonnendach schützt das Baby vor allzu starker Mittagshitze. Einige Babys bevorzugen es jedoch im Gitterbett zu liegen und sich zu entspannen. So sehr junge Mütter unter Druck stehen alles Richtig zu machen. Das Baby gibt vor was es will und wenn es nicht getragen werden will so werden die Eltern es lernen den Willen ihres Babys zu akzeptieren.

    Author admin

    Topics: Familie | Kommentare deaktiviert für Die Tragehilfe, eine wohlfühl Oase für das Baby

    Kommentare geschlossen.