Artikelverzeichnis
  • September 2020
    M D M D F S S
    « Okt    
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    282930  
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Die Gesundheit ist das wichtigste im Leben – doch man muss auch etwas dafür tun

    Von admin | 22.Februar 2011

    Die ersten Einheiten auf dem Laufband sind immer etwas gewöhnungsbedürftig. Es ist schwierig seinen Rhythmus zu finden, doch das legt sich mit der Zeit. Es ist alles eine Sache der Gewöhnung und mit dem Laufen ist es halt eben eine schwierige Sache. Vom Fitnessstandpunkt aus betrachtet stärkt Joggen den ganzen Körper, das Lungenvolumen wird erhöht, der Kreislauf wird stabilisiert, er wird durch die konstante Belastung gestärkt und das manchmal schwächliche Immunsystem wird gestärkt. Doch es ist auch nicht gerade schonend für die Gelenke, gerade wenn man eh ein wenig übergewichtig ist. Da muss man vorher seinen Arzt kontaktieren und mit ihm die Trainingsmöglichkeiten durchgehen. Auch sollte man vor dem Training auf dem Laufband genaue Zeiten ausmachen. Es nützt ja nichts, dass man sich gleich am Anfang so hohe Ziele steckt, die man niemals wird erreichen können. Aller Anfang ist sicherlich schwer, doch eine Quälerei darf es auf keinen Fall sein. Das schadet dem Körper nur. Es ist besser wenn man sich in kleinen Schritten den Zielen nähert. Ruhig kleinere Intervalle wählen und dann vielleicht mehrere hintereinander. Wer gleich so lange läuft, bis er nicht mehr kann, der wird nur Muskelkater bekommen und kann so auch niemals ein gleichmäßiges Training ersetzen. Es geht eben alles nicht so schnell wie man sich das vorstellt. Gerade auch dann, wenn mit dem Laufband erst einmal die Basis für eine gute Kondition geschaffen werden muss. Da muss man sich geduldig zeigen und sich langsam steigern, sicherlich wird ein Laufband von Smooth Fitness am ende Günstiger als der Besuch im Fitnessstudio.

    Author admin

    Topics: Sport & Freizeit | Kommentare deaktiviert für Die Gesundheit ist das wichtigste im Leben – doch man muss auch etwas dafür tun

    Kommentare geschlossen.