Artikelverzeichnis
  • November 2017
    M D M D F S S
    « Okt    
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    27282930  
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Die Ausweitung von Feuer und Rauch durch Brandschutztüren verringern

    Von Lisa Maier | 8.März 2013

    Durch einen optimierten und gepflegten Brandschutz kann weder Feuer noch Rauch ohne Weiteres auf andere Räumlichkeiten übergreifen. Das ist im Grunde genommen das eigentliche Ziel im Brandschutz. Schaut man sich die Maßnahmen im Brandschutz einmal genauer an, so wird man feststellen können, dass es sich durchaus lohnt sowohl im Eigenheim, als auch in Unternehmen einen sichern Brandschutz zu realisieren. Die Firma Keller Fugen aus der Schweiz bietet ein spezialisiertes Team, das sich mit der Thematik rund um den Brandschutz bestens auskennt. Die lange Kernkompetenz dieses Unternehmens bietet ihren Kunden höchste Sicherheit, wenn es darum geht die Feuer- und Rauchentwicklung so gering wie nur möglich zu halten. Schließlich können Brandschutztüren Leben retten. Ohne diese Türen würde sich das Feuer oder aber der Rauch ungehindert auf weitere Räumlichkeiten ausbreiten können. Um genau dies zu verhindern, dienen viele Maßnahmen im Brandschutz zur optimalen Sicherheit. Durch verschiedene Brandabschottungen Sicherheit herstellenEs ist praktisch selbstverständlich, dass man heutzutage einen optimalen Brandschutz integrieren möchte. Schließlich können Brandabschottungen Leben retten und Schlimmeres ganz einfach verhindern. Grundsätzlich gliedert sich der Brandschutz formal in verschiedene Bereiche. Dazu zählen zum Beispiel der bauliche Brandschutz, der anlagentechnische Brandschutz und der organisatorische Brandschutz. Sind diese Bereiche ordentlich durchdacht und umgesetzt worden, kann man mehr oder weniger von einem sicheren Ergebnis ausgehen. Eine perfekte Sicherheit wird es sicherlich niemals geben, dennoch kann eine Menge auch im Bereich Brandabschottungen getan werden, um Brände so klein wie nur möglich zu halten. Brandabschottungen für DeckendurchbrücheEin ausgebauter Brandschutz kann zudem die Zeit verzögern, bis die Feuerwehren eintreffen und wenn möglich mit großem Gerät arbeiten. Brandabschottungen lassen sich zum Beispiel für Deckendurchbrüche oder haustechnische Installationsleitungen verwenden. Sonstige Elektroinstallationen werden durch Brandabschottungen ebenfalls geschützt. Rohrleitungen, die von einem Raum in den nächsten führen, bieten leider häufig die Gefahr, dass diese einen möglichen Brand ungehindert von Raum zu Raum transportieren können. Durch Brandabschottungen allerdings wird diese Möglichkeit unterbunden.

    Author Lisa Maier

    Topics: Bau & Renovierung | Kommentare deaktiviert für Die Ausweitung von Feuer und Rauch durch Brandschutztüren verringern

    Kommentare geschlossen.