Artikelverzeichnis
  • September 2020
    M D M D F S S
    « Okt    
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    282930  
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Der optimale Bodenbelag fürs Bad

    Von admin | 9.März 2011

    Welcher Fußboden fürs Bad optimal ist, hängt auch von der Beschaffenheit des Untergrundes ab. Wenn dieser aus Holz ist, muss beim Verlegen von Fliesen darauf geachtet werden, dass diese nicht zu groß sind. Durch das Arbeiten von Holz können zu große Fliesen brechen oder sich lösen. Hierfür sollten Minifliesen genommen werden, die durch eine Matte verbunden sind. Ist der Untergrund Estrich, ist es egal, wie groß die Fliesen sind.

    Eine Alternative zu Fliesen sind kleine Steine, die mit einem speziellen Kleber vermischt werden und wie Estrich abgezogen werden. Nach dem Aushärten passiert nichts am Fußboden und er ist genauso pflegeleicht wie Fliesen. Die kleinen Steine gibt es in unterschiedlichen Farben und so kann man den Fußboden zum übrigen Bad abstimmen.

    Dielenbretter, die eine spezielle Versiegelung erhalten haben, können auch im Bad verlegt werden. Jedoch muss die Versiegelung nach einiger Zeit erneuert werden, weil sonst Wasserflecken entstehen können. Parkett ist heutzutage zwar schon etwas strapazierfähiger, aber es will gut überlegt sein, dieses im Bad zu verlegen. Wenn Wasser beim Duschen oder Baden auf den Fußboden kommt, muss es schnellstens entfernt werden, da sonst Wasserflecken entstehen.

    Die Preise sind sehr unterschiedlich. Sie können Fliesen für den Boden schon ab circa 15,00 € bekommen. Parkett ist, je nach Höhe des Echtholzes in mm, etwas teurer. Die Lösung für die Steine ist sicher mit das Teuerste, da dies eine ziemlich neue Technik ist und man einen Fachmann mit der Verlegung beauftragen sollte. Fliesen und Laminat kann ein geschickter Heimwerker selbst verlegen.

    Am einfachsten zu pflegen ist sicher ein Belag aus Fliesen. Hier macht es nicht viel aus, wenn Wasser etwas länger auf dem Boden bleibt. Fliesen lassen sich schnell wischen. Aber auch der Boden mit den Steinen ist so pflegeleicht wie Fliesen. Schwieriger wird es mit Parkett, da dieser nur feucht gewischt werden sollte. Tipps kann man sich im Online-Blog Bad-Trends holen.

    Author admin

    Topics: Wohnen | Kommentare deaktiviert für Der optimale Bodenbelag fürs Bad

    Kommentare geschlossen.