Artikelverzeichnis
  • Oktober 2017
    M D M D F S S
    « Okt    
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031  
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Wetterfeste Gartenmöbel

    Von Elke Lohre | 11.Mai 2010

    Viele Gartenstühle und Gartentische werden heutzutage aus verschiedenen Holzarten hergestellt. Trotz, dass für die Herstellung dieser Gartenmöbel mitunter sehr witterungsbeständige Holzarten, wie beispielsweise Teakholz oder andere tropische Hartholzarten verwendet werden, müssen die Möbel regelmäßig gepflegt und vor allem im Winter eingelagert werden. Da jedoch viele Gartenbesitzer keine Möglichkeit für die Einlagerung der Möbel haben, werden sehr häufig Möbel für den Außenbereich gesucht, welche aus witterungsbeständigen und unempfindlichen Materialien gefertigt wurden.

    Daher finden sich beispielsweise sehr viele unterschiedliche Kunststoffmöbel für den Außenbereich im Gartenfachhandel. Gartenstühle und Gartentische aus Kunststoff weisen den klaren Vorteil auf, dass diese so gut wie keine Pflege benötigen und zudem sehr resistent gegen die Witterungseinflüsse sind. Für diese Möbel ist es in der Regel vollkommen ausreichend, wenn der Gartenbesitzer die Möbel im Herbst übereinanderstapelt und mit einer Abdeckfolie bedeckt. Trotz der sehr pflegeleichten Handhabung dieser Gartenmöbel suchen viele Gartenfreunde nach einer Alternative, da Kunststoffmöbel bezüglich der Optik nicht unbedingt die Möbel erster Wahl darstellen. Jenen Gartenbesitzern, die sich für witterungsbeständige und pflegeleichte Möbel für den Außenbereich interessieren und zudem sehr viel Wert auf das optische Erscheinungsbild der Möbel legen, ist es anzuraten, sich für Möbel aus Polyrattan zu entscheiden. Rattan stellt schon seit vielen Jahren ein sehr begehrtes Material für die Gartenmöbelherstellung dar. Jedoch ist Rattan, welches aus der Rotangpalme gewonnen wird, sehr empfindlich.

    Polyrattan hingegen wird aus Kunststofffaser hergestellt und vereint daher die sehr ansehnliche Optik von Rattan mit der Witterungsbeständigkeit der Kunststoffmöbel. Polyrattan wird generell aus Polyethylen gefertigt und ist daher sehr strapazierfähig, elastisch, wasserabweisend und wetterbeständig. Des Weiteren weisen Polyrattanmöbel nur ein sehr geringes Gewicht auf, was diese Möbel mitunter für die Verwendung im Garten prädestiniert. Polyrattanmöbel für den Außenbereich werden häufig unter dem Begriff Loungemöbel angeboten und besitzen ein sehr modernes Design. Auch sind diese Möbel sehr bequem und aufgrund des anspruchslosen Materials Polyrattan äußerst pflegeleicht.

    Author Elke Lohre

    Topics: Wohnen | Kommentare deaktiviert für Wetterfeste Gartenmöbel

    Kommentare geschlossen.