Artikelverzeichnis
  • September 2020
    M D M D F S S
    « Okt    
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    282930  
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Was ist beim Channeling wichtig

    Von admin | 3.April 2010

    Die Weise, die erlernbar ist und es ermöglicht mit anderen Bewusstseinsebenen Verbindung aufzunehmen und die bekommenen Informationen weiterzugeben wird auch Channeling genannt. Es besitzt jeder Mensch die Fähigkeit und auch einen, oder mehrere eigene Geistführer, zu dem er mit Hilfe vorangegangener tiefer Meditation und Entspannung in Kommunikation treten kann. Was man braucht ist lediglich eine vorhandene Beziehung zur Spiritualität und eine Öffnung auch gegenüber andersartigen esoterischen Methoden zur Heilung wie der Chakren-Lehre oder dem Schamanismus. Übertragen werden die Informationen in ArtWeise von Schrift, oder auch verbal. Das so betitelte „Automatische Schreiben“ ist dabei im Bereich der Esoterik keine fremde Form der Vermittlung von Informationen aus der geistigen Welt. Man redet beim Channeln auch von aufgestiegenen Meistern, Engel und Erzengeln, von denen das Medium Botschaften über den hergestellten Kanal empfängt.

    Channeling Beratung

    Channel-Beratung ist eine offizielle ArtWeise des geistigen Kurierens und wird sowohl von Psychotherapeuten als auch von Heilpraktikern und Light-Body-Lehrern verwendet, um Menschen in heiklen Lebenssituationen zu unterstützen. Sei es ein schwieriger Wendepunkt in Beruf, in der Beziehung oder hinsichtlich einer örtlichen Umstellung, beim Channeling bekommen Ratsuchende kostbare Hilfe (über) von die geistige Welt. Bei Aspekten der Ernährung oder der Erziehung können Komplexe (gelöst) beantwortet und Fragen gelöst werden, wenn man sich einer Channel-Beratung unterzieht. Durch eine Schwingungsanhebung wird das geistige Bewusstsein der Menschen angeregt und die eigene Kraft und Kreativität in Schwung gebracht. Eine Sitzung kann dabei durchschnittliche eine (zwei) Stunden in Anspruch nehmen. In die Channel-Beratung kommen logischerweise auch Menschen, die liebe Familienmitglieder verloren haben. Ratsuchenden wird Trost gespendet durch das Medium vermittelte Kontakt zu den Toten und hilft, die Trauer zu verarbeiten.

    Channeling Seminare

    Angeboten werden Kurse hinsichtlich der aktiven Kontaktaufnahme zu höheren Bewusstseinsebenen von im Channeling ausgebildeten Therapeuten als auch medialen Beratern. Aber auch Body Light Zentren, die sich auf die Untersuchung der menschlichen Aura und deren Auslegung und Reform spezialisiert haben, bilden zukünftige Channel-Berater aus. Die Grund- und Aufbaukurse sind meistens jeweils zweitägig und finden an Wochenenden statt, da die Kurstteilnehmer in der Regel berufstätig sind. Voraussetzung für die Grundkurse sind vorherige Teilnahmen an Meditationskursen oder elementare Fähigkeiten des autogenen Trainings. Vor dem Anwenden des Channeling empfehlen sich praktische Übungen und weitergehende Seminare. Zwei bis drei Monate oder vier bis fünf Wochenendseminare beträgt der Zeitrahmen für die Weiterbildung inklusive Vorkursen, Grund- und Aufbauseminaren und aufbauender Praxis (Quelle: Channeling bei Semgo.de). Wahrnehmungsübungen, die Fähigkeit zur Kontaktaufnahme zum eigenen Geistführer, erste Fragestellungen und Automatisches Schreiben, Kotaktierung zu Verstorbenen sowie zu aufgestiegen Meistern und Erzengeln sind in den Seminaren beinhaltet. Die erlernten Techniken werden in Partnerübungen intensiviert.

    Welche Personen nehmen an Channeling Kursen teil?

    Die Unterrichtsstunden werden von Leuten aufgesucht, die vor allem im Bereich der Lebensberatung arbeiten. Das können Psychotherapeuten sowie Heilpraktiker sein. Im Channeling lassen sich aber ebenso schamanistische Heiler sowie Astrologen weiterbilden. Im Bereich der Esoterik gibt es noch mehr mit dem Channeling verwandte Seminare und Heilmethoden. Man wendet oft schamanische Reisen und Rückführungen zur Lebensberatung an. In die geistige Welt geführt werden die Heiler auch von energetischer Arbeit wie Handauflegen, Reiki und die Chakrenreinigung. Die wichtige Wirbelsäulenaufrichtung durch Wecken der energetischen Flüsse wird in Unterrichten ebenso weitergegeben wie das Lesen der menschlichen Aura.

    Author admin

    Topics: Arbeit | Kommentare deaktiviert für Was ist beim Channeling wichtig

    Kommentare geschlossen.