Artikelverzeichnis
  • Surftips

    Web Server's Default Page
    Web Server's Default Page

    This page is generated by Plesk, the leading hosting automation software. You see this page because there is no Web site at this address.

    You can do the following:

    • Create domains and set up Web hosting using Plesk.
    What is Plesk

    Plesk is a hosting control panel with simple and secure web server and website management tools. It was specially designed to help IT specialists manage web, DNS, mail and other services through a comprehensive and user-friendly GUI. Learn more about Plesk.

  • Juni 2019
    M D M D F S S
    « Okt    
     12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Verkaufstraining für den Außendienst

    Von admin | 31.Januar 2010

    Nicht nur die Mitarbeiter, die im Geschäft die Produkte verkaufen oder im Vertrieb sitzen, sollten durch ein Verkaufstraining geschult werden, sondern auch die Mitarbeiter im Außendienst. Gerade diese haben ständig den Kontakt zu potenziellen Neukunden. Damit aber auch die Strategien nicht immer die gleichen sind, ist es hilfreich ein Vertriebstraining zu ordern, um neue Strategien kennen zu lernen und diese auch gezielt anzuwenden. Auch muss der Mitarbeiter im Außendienst in der Lage sein, sich immer wieder auf eine wechselnde Zielgruppe einzustellen. Jede Zielgruppe muss anders behandelt werden und es wichtig, dass die Außendienstler das können. Auch das Verkaufsgespräch muss richtig geführt werden, einige wichtige Kernelemente werden bei einem Verkaufstraining nicht nur geschult, sondern auch praktisch gelehrt. Außendienstmitarbeiter haben es besonders schwer und sollten auch für die Motivation an einem Vertriebstraining teilnehmen. Außerdem ist es eine Möglichkeit die Verkaufszahlen wieder zu erhöhen und einen Erfolg zu verzeichnen. Bei einem Verkaufstraining wird den Mitarbeitern im Außendienst beigebracht, wie es beispielsweise auch richtig gemacht wird, wenn Hausbesuche gemacht werden oder das Klingeln an jeder Haustüre notwendig ist. Hier ist ein ganz spezielles Auftreten notwendig, um nicht an der Haustüre eine Absage zu bekommen. Bei einem Training soll es das Ziel sein, dass ein Außendienstler das Interesse bei einem potenziellen Kunden weckt und auch ein Gespräch zu Stande kommt. Selbst wenn kein Vertragsabschluss erreicht werden kann, weiß der Kunde wenigstens, an wen er sich wenden kann, wenn er genau dieses Produkt braucht oder die Dienstleistung in Anspruch nehmen möchte. Zudem kann so der Kunde einige Monate später erneut kontaktiert werden, vielleicht sogar mit einem besonderen Angebot, sodass ein neuer Kunde gewonnen wurde. Das Führen dieses zweiten Gesprächs wird ebenfalls bei einem Vertriebstraining geschult.

    Author admin

    Topics: Arbeit | Kommentare deaktiviert für Verkaufstraining für den Außendienst

    Kommentare geschlossen.