Artikelverzeichnis
  • September 2020
    M D M D F S S
    « Okt    
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    282930  
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Tipps und Tricks für alle, die ihre Japan Reise billig gestalten wollen

    Von admin | 27.September 2010

    Es gibt viele hilfreiche Tricks um in Japan günstig durch den Tag zu kommen. Die meisten Tipps haben Urlauber zusammen getragen, die mehrfach in Japan waren. Eine Japan Reise billig zu gestalten, ist ganz einfach. Das fängt schon beim Ziel der Japan Reise an. Die Urlauber, die zum Beispiel einen Strandurlaub wollen, entscheiden sich gern für Okinawa. Stattdessen gibt es aber auch andere Strände, die genauso schön, weniger überlaufen und deutlich günstiger sind. Allerdings gibt es dort keine weißen Strände, sondern eher grauen Kies. Die Strände rund um Tokyo sind in der Regel recht voll. Je weiter außerhalb man ist, desto ruhiger wird es an den Stränden. Auf der Suche nach den Stränden darf man während der Planung der Japan Reise nicht vergessen, dass Japan aus Inseln besteht und deshalb jede Menge Küsten hat. Wer seine Japan Reise billig gestalten möchte, wird sich vielleicht wundern, warum an manchen Stellen die Autobahn direkt über den Strand verläuft. Das liegt einerseits an dem vorhandenen Platzproblem, anderseits daran, dass man den Stränden nicht so viel Bedeutung beimisst.

    Wer beim Essen sparen möchte, der sollte nicht die Restaurants aufsuchen, sondern sich am Tag mit Kleinigkeiten über Wasser halten. Sehr günstig kann man während der Japan Reise essen, wenn man, genau wie die Japaner, Bentos kauft. Bentos bekommt man jedem Supermarkt. Allerdings nur bis zum späten Vormittag, denn dann sind sie ausverkauft. Es sind kleine Pakete mit Reis, Fisch und Fleisch. Die meisten Japaner essen Bentos kalt. Man kann sie jedoch auch aufwärmen. Wer sie während der Japan Reise billig kaufen will, der kann auch spezielle Bento-Läden aufsuchen. Solche Läden gibt es überall in Büronähe.

    Bentos enthalten gesäuerten Reis. Das sollte man wissen, damit man nicht auf die Idee kommt, dass der Reis schlecht ist. Noch billiger wird es in den bikkuri oder matsuya. Das sind japanische Fast-Food-Ketten, in denen man ab etwa einem Euro umgerechnet Suppen oder einen Teller Nudeln mit Soße bekommt. Für umgerechnet unter 10 Euro bekommt man frisches Essen, wenn man während der Japan Reise billig in einem Restaurant mit Fließband essen möchte. Sorgen um die Qualität der Speisen muss man sich während der Japan Reise nicht machen. Am Abend isst man günstig in den Bars. Fast überall wird man während der Japan Reise Verzehrzwang erleben. Dafür werden die Eintrittspreise auf das Essen angerechnet.

    Author admin

    Topics: Reisen | Kommentare deaktiviert für Tipps und Tricks für alle, die ihre Japan Reise billig gestalten wollen

    Kommentare geschlossen.