Artikelverzeichnis
  • September 2020
    M D M D F S S
    « Okt    
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    282930  
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Tintenstrahldrucker und Laserdrucker – Augen auf beim Kauf

    Von admin | 28.Februar 2010

    Der Kauf von einem Tintenstrahldrucker oder einem Laserdrucker ist an und für sich keine große Kunst: man sieht sich nach Angeboten um, begibt sich in einen Fachmarkt, wählt aus und bezahlt. Aber genau in dieser Vorgangsweise ist ein Fehler enthalten, den man möglichst vermeiden sollte, anderen Falls gibt es häufig ein böses Erwachen in Form von hohen Kosten.

    Manch einer wird sich nun Fragen, wie hohe Kosten entstehen sollen oder wo hier ein Fehler sein könnte, wenn man sich ein Schnäppchen geangelt hat. Hierzu nun ein kleines Beispiel, dass so manchem bekannt vorkommen wird: Eine Privatperson benötigt einen neuen Tintenstrahldrucker oder Laserdrucker und findet ein Sonderangebot in einem Werbeprospekt, zudem er / sie nicht nein sagen kann. Im Fachmarkt wird ihm / ihr vom Händler bestätigt, dass der Drucker sauber, schnell und exakt arbeitet und der Preis dafür wirklich sensationell ist, was auch durchaus stimmen mag.

    Das böse Erwachen folgt aber meist erst etwas später. Zunächst einmal freut man sich über die tollen Druckerzeugnisse, bis die Tintenpatronen oder Tonerkartuschen ausgetauscht werden müssen. Dies kann recht schnell der Fall sein, wenn man normale Ausdrucke auch mit einer hohen Qualität ausdruckt. Da der Drucker eine sehr hohe Druckqualität gewährleistet, kostet auch das Druckerzubehör dementsprechend mehr. Die Kostenfalle schnappt gnadenlos zu.

    Dieser Fehler kann einfach und leicht vermieden werden, wenn man sich etwas Zeit für Informationen und Beratung nimmt. Hierfür gibt es speziell im Internet zahlreiche Seiten. Besonders gut eignet sich dafür Drucker.de.

    Auf dieser Seite kann man Drucker ausfindig machen, die genau die Erwartungen hinsichtlich Qualität und Kosten erfüllen. Mit Hilfe der Kaufberatung kann man nach einem Laserdrucker oder Tintenstrahldrucker suchen, der auf das Druckverhalten (Menge der Ausdrucke monatlich) abgestimmt ist und in die vorgesehene Preiskategorie fällt. Die Ergebnisse eignen sich hervorragend zum Vergleichen. Zudem verhindert eine Angebe über die in den nächsten 3 Jahren zu erwartenden Kosten ein böses Erwachen.

    Author admin

    Topics: Computer | Kommentare deaktiviert für Tintenstrahldrucker und Laserdrucker – Augen auf beim Kauf

    Kommentare geschlossen.