Artikelverzeichnis
  • August 2017
    M D M D F S S
    « Okt    
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    28293031  
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Spaß am Devisenhandel

    Von Kons | 21.November 2011

    Große Welt des Devisenhandels steht für jeden offen der Interesse dabei hat durch den Tausch von Währungen selbst Geld zu verdienen. Der Devisenmarkt ist auch so was wie ein Spiegelbild der aktuellen Finanzwirtschaft. Wenn ein Land besonders attraktiv scheint versuchen viele diese Währung zu kaufen um in diesem Land Investitionen tätigen zu können. Natürlich es genau andersrum wenn man das Kapital aus einem Land abzieht und so in andere Währungen investiert. Jede Sekunde werden so Milliarden von Geldeinheiten hin und her bewegt und die Nachfrage und das Angebot entscheiden über den momentanen Kurs. Das Besondere am Devisenhandel ist auch der Einsatz von so genannten Hebeln die größere Gewinne bei kleineren Einsätzen versprechen. Natürlich ist das Risiko seinen Einsatz zu verlieren durch einen größeren Hebel ebenso um einiges höher. Auf dem Markt für Devisen gibt es viele unterschiedliche Händlertypen, so gibt es manche die langfristig eine Strategie verfolgen und über einen längeren Zeitraum in eine bestimmte Währung investieren und auch sehr kurzfristige Händler, die Währungen manchmal noch nicht mal länger als 1 min halten und nur von den schnellen Schwankungen auf dem Markt profitieren. Die oft bei Brokern eingesetzte Software, der Meta Trader 4, erlaubt es zudem viele Handelsoptionen zu automatisieren. So kann man auch komplett auf automatisierte Handelssysteme umsteigen und professioneller Software das Handeln überlassen. Diese Software nutzt dabei verschiedene Chartanalysewerkzeuge um bestimmte Signale zu indizieren und danach dann eine Kauf oder eine Verkaufsentscheidung zu treffen. Eine berühmte Software ist zum Beispiel MegaDroid und im Internet gibt es viele MegaDroid Erfahrungen von Usern die positiv über die Software berichten. Natürlich muss man immer aufpassen wenn man eine Software die vollkommen automatisch handelt sein ganzes Geld überlässt. Deshalb ist es ratsam vorher die Software auf einem virtuellen Konto zu prüfen und eventuell selber Feinabstimmungen vorzunehmen. Wenn die Software dann einigermaßen zufriedenstellend läuft kann man mit echtem Geld handeln.

    Author Kons

    Topics: Finanzen & Wirtschaft | Kommentare deaktiviert für Spaß am Devisenhandel

    Kommentare geschlossen.