Artikelverzeichnis
  • September 2020
    M D M D F S S
    « Okt    
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    282930  
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Motorradreifen

    Von admin | 6.August 2010

    Motorradreifen gehören zu den wichtigsten Komponenten des Zweirads. Sie stellen den Kontakt zur Straße her und übertragen die Kraft des Motors auf die Fahrbahn. Daneben müssen sie hohe Geschwindigkeiten aushalten und auch der Fahrkomfort spielt eine große Rolle. Für jedes Motorrad gibt es die geeigneten Profile.

    Eines der wichtigsten Faktoren für die Reifen ist die Mischung des Gummis. Sportliche Fahrer, die hohe Kurvengeschwindigkeiten fahren, sollten eine möglichst weiche Mischung verwenden. Diese Mischungen haften bei steigenden Reifentemperaturen besser auf der Fahrbahn. Steht der Fahrgenuss im Vordergrund, dann sollte die Mischung härter gewählt werden. In der Regel wird allerdings ein Kompromiss gesucht. Weiche Reifen fahren sich schneller ab als die harten Mischungen.

    Und auch das Profil ist ein wichtiges Kriterium. Für eine Enduro die im Gelände bewegt wird, ist ein Stollenreifen der Pneu der Wahl. Wird das Motorrad hauptsächlich auf der Straße bewegt, dann gibt es auch hierfür spezielle Profile. Vor allem die Wasserverdrängung ist auf der Straße wichtig, denn bei Regen kann die Fahrt schnell im Graben enden.

    Das letzte Element von Bedeutung ist die Karkasse. Viele Hersteller bevorzugen Stahlkarkassen. Diese sind robust. Allerdings haben sie ein relativ hohes Gewicht. Dies geht mit einem erhöhten Spritverbrauch einher. Für gemütliche Fahrer spielt dies kaum eine Rolle. Fahrer die sich sportlich bewegen, finden Vorteile bei Motorradreifen mit Kunststoffkarkassen. Die Reifen sind leichter und ihr Profil ist auf diese Fahrweise abgestimmt.

    Die Zahl der Motorradreifenhersteller ist  deutlich geringer als bei PKW Reifen. dies ist natürlich auch nachvollziehbar, denn die jährlich verkauften Stückzahlen sind bei Motorradreifen deutlich geringer als bei PKW-Reifen. Zu den wichtigsten Herstellern zählen Michelin, Pirelli, Dunlop und Continental.

    Um den idealen Reifen zu finden gilt deshalb: Je größer die Auswahl, desto besser kann der Reifen auf den Fahrer abgestimmt werden. Denn manchmal kommt es auf die Feinheiten an.

    Author admin

    Topics: Auto | Kommentare deaktiviert für Motorradreifen

    Kommentare geschlossen.