Artikelverzeichnis
  • September 2020
    M D M D F S S
    « Okt    
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    282930  
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Macht eine Pinnwand in der Küche Sinn?

    Von admin | 6.Mai 2011

    Eine Pinnwand kann ein sehr hilfreiches Accessoires sein, ob dies allerdings auch für die Küche zutrifft, muss erst noch heraus gefunden werden. Sicherlich ist es so, dass es in der Küche immer einmal wieder wichtige Dinge gibt, die notiert werden müssen und nicht vergessen werden sollten. Dabei ist es an sich erst einmal egal ob es sich dabei um das neue Rezept handelt, welches eben erst notiert wurde oder ob es um die Einkaufsliste für das Wochenendmenü handelt. Aber wo sollen diese Dinge hin getan werden, damit sie nicht vergessen werden. In dieser Hinsicht wäre eine Pinnwand in der Küche wirklich ideal und würde sehr viel ausmachen. Ein kleiner Zettel ist immer schnell an die Pinnwand gesteckt. Auf diese Weise sind die wichtigen Dinge wirklich immer im Blick. Vergessen ist somit fast ausgeschlossen. Allerdings ist es immer noch eine sehr individuelle Frage, ob sich eine solche Pinnwand lohnt oder nicht. Die Frage ist immer, wie jeder selbst organisiert ist und ob eine Pinnwand nötig ist oder eben nicht. Für Menschen, die ihre Einkauflisten einfach mit in den normalen Terminplaner schreiben, ist eine Pinnwand mit Sicherheit nicht unbedingt notwendig. Handelt es sich allerdings um eine Person, die sowieso immer viel vergisst, so ist eine Pinnwand wohl wirklich angebracht. Auch die Größe der Pinnwand entscheidet sich an der Nutzung dieser. Wer viel in der Küche zu tun hat und immer das ein oder andere Gericht im Blickwinkel haben möchte, der benötigt eine größere Pinnwand, als einer, der eher wenig notiert und vielleicht auch wenig kocht.

    Author admin

    Topics: Finanzen & Wirtschaft | Kommentare deaktiviert für Macht eine Pinnwand in der Küche Sinn?

    Kommentare geschlossen.