Artikelverzeichnis
  • September 2020
    M D M D F S S
    « Okt    
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    282930  
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    In Fahrradtaschen passt ganz schön viel rein

    Von admin | 31.März 2011

    Wer viel mit dem Fahrrad unterwegs ist, kennt sicher das Problem, dass man schlecht etwas transportieren kann. So beispielsweise die Einkäufe. Mit dem Auto ist das alles kein Problem, hier ist im Normalfall genügend Transportfläche gegeben. Mit dem Fahrrad unterwegs kann man entweder einen Rucksack für Transportgut verwenden oder sich praktische Fahrradtaschen anschaffen.

    Die Ortlieb Fahrradtaschen sind hier vielleicht genau die richtige Lösung. Sie können relativ schnell und unkompliziert an das Fahrrad angebracht und auch wieder abgenommen werden. Befestigt werden sie optimaler Weise am Gestell des Gepäckträgers. Man hat also zudem noch die Möglichkeit, auf dem Gepäckträger einen Korb oder ähnliches anzubringen. Die Ortlieb Fahrradtaschen kann man nicht nur einzeln nutzen. Man kann beispielsweise auch zwei kaufen und auf jeder Seite des Gepäckträgers eine befestigen. Und sollte der Stauraum immer noch nicht reichem, gibt es auch noch Packtaschen für den Bereich um das Vorderrad. Hier müsste allerdings auch noch ein entsprechendes Gestell installiert werden.

    Die Ortlieb Fahrradtaschen nimmt man durchaus auch mal mit in den Supermarkt oder in die Stadt. Das hat der Hersteller bedacht und sie mit Tragegurten oder –griffen ausgestattet, damit man sie jederzeit auch gut tragen kann.

    Mit dem Fahrrad fahren viele nicht nur bei gutem Wetter, sondern auch bei Regen oder Schnee. Ebenfalls das hat der Hersteller bedacht. Die Ortlieb Fahrradtaschen gibt es aus wetterfesten Materialien. Ferner ist für die Sicherheit gesorgt. Da das Fahrrad teilweise durch die Taschen verdeckt ist und man bei Dunkelheit vor allem im Straßenverkehr schlecht gesehen wird, sind sie zusätzlich mit reflektierenden Flächen oder Streifen versehen.

    Es gibt die Ortlieb Fahrradtaschen in den verschiedensten Designs, darunter auch sehr ausgefallene Exemplare in verrückten Farben. Es gibt sie in klein, groß, hell, dunkel, umbaubar und damit nutzbar als Tasche oder sogar als Rucksack. Sie sind sehr vielseitig verwendbar und deshalb schick und praktisch gleichermaßen.

    Author admin

    Topics: Sport & Freizeit | Kommentare deaktiviert für In Fahrradtaschen passt ganz schön viel rein

    Kommentare geschlossen.