Artikelverzeichnis
  • Surftips

    Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

    Apache 2 Test Page
    powered by CentOS

    This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


    If you are a member of the general public:

    The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

    If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

    For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

    If you are the website administrator:

    You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

    You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

    [ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

    About CentOS:

    The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

    For information on CentOS please visit the CentOS website.

    Note:

    CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

    Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

    For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

    http://www.internic.net/whois.html

  • März 2019
    M D M D F S S
    « Okt    
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728293031
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Haushaltshilfe aus Polen und Betreuung aus Polen

    Von admin | 27.Juli 2012

    Ist das Leben auf dem Dorf eine Last? Immer mehr junge Leute in vielen Ländern wollen nicht die Arbeit auf dem elterlichen Bauernhof ϋbernehmen. Sie ziehen in die Stadt und dort wollen sie ein neues Leben anfangen. Unsere Haushaltshilfe aus Polen, die sich fϋr meine Groβeltern kϋmmert, hat auch so gemacht. Ihre Familie lebt seit vielen Jahren auf dem Lande. Frau Natalia wollte nicht, dass ihr Leben so weiter aussieht, deshalb hat sie einen Deutschkurs besucht und jetzt arbeitet sie bei meiner Familie. Seit jeher wohnen auf dem Lande ab und zu ein paar Generationen unter einem Dach. Die Arbeit auf dem Hof ist gewöhnlich geteilt – jedes Familienmitglied muss seine Pflichten kennen und sie dann gut erfϋllen. Frau Natalia, unsere Haushaltshilfe aus Polen glaubt, dass viele Frauen Angst vor dem Leben auf dem Lande haben. Man muss frϋh aufstehen, sich um die ganze, oft sehr groβe Familie kϋmmern, kochen, aufräumen, Tiere fϋttern. Während der Ernte hat man noch mehr Arbeit. Vielleicht aus diesem Grund wollen junge Menschen nicht mehr auf dem Lande wohnen und arbeiten? Sie haben hier fast keine Attraktionen – keine Discos, Klubs, Kinos, Kneipen, Restaurants oder Pubs. Es gibt auch hier wenig Möglichkeiten, wo sich die jungen Leute kennenlernen können. Frauen, die auf dem Lande leben wollen, sollten bestimmte Voraussetzungen erfϋllen. Nicht nur das Äuβere, sondern auch der Charakter sind sehr wichtig. Frauen sollen gesund, temperamentvoll, hilfsbereit und arbeitsam sein, Natur und Tiere gern haben. Die Ehen auf dem Lande lassen sich selteren scheiden. Vielleicht aus diesem Grund, dass sie Partner wirtschaftlich voneinander abhängen.
    Unsere Haushaltshilfe aus Polen und Betreuung aus Polen haben letztens einen Artikel in einer Zeitung gelesen. Mehr als zwanzig Millionen Euro erbeuteten zwei Banden, die am 9. Dezember 2009 die Deutsche Bank in Berlin und in Hamburg ϋberfallen hatten. Erst jetzt, nach fast drei Jahren, ist der Polizei einer von den letzten richtigen Haupttätern ins Netz gegangen. Die vier ϋbrigen wurden schon frϋher festgenommen. Die Polizei aus Deutschland hat in ganz Europa ermittelt. Nach den Räubern wurde international gefahndet. Die Täter hatten drei Autos, die sie später im Wald zu verbrennen versuchten. Durch das Verbrennen wollten sie alle möglichen Spuren verwischen. Die Polizei hat aber Autoteile gefunden und infolge dieser Spur konnten die vier Bankräuber festgenommen werden. Der letzte hat sich bei den Bekannten in Italien versteckt. Ein paar Monate später hat die Polizei einen Brief mit einem Tip bekommen, wo sich der Kopf der Banden befindet. Der Chef, der sich frϋher sehr elegant angezogen hat, hat seine Haare abgeschnitten und sie gefärbt, Sportkleider getragen. Er ist mit einem falschen Pass mit einem Bus zuerst nach Frankreich und dann nach Italien gefahren. In den ersten Monaten hat er auf einem Campingplatz, dann bei seinen Bekannten gewohnt. Endlich hat ihn die Polizei angehalten. Er wollte aber nicht sagen, wo er das Geld versteckt hat. Jedoch ist die Polizei allen Leuten sehr dankbar, die dabei geholfen haben. In diesem Monat hat sie wieder einen brief bekommen, wo man geschrieben hat, wo sich das Geld befindet.

    Author admin

    Topics: Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Haushaltshilfe aus Polen und Betreuung aus Polen

    Kommentare geschlossen.