Artikelverzeichnis
  • Surftips

    Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

    Apache 2 Test Page
    powered by CentOS

    This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


    If you are a member of the general public:

    The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

    If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

    For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

    If you are the website administrator:

    You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

    You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

    [ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

    About CentOS:

    The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

    For information on CentOS please visit the CentOS website.

    Note:

    CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

    Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

    For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

    http://www.internic.net/whois.html

  • März 2019
    M D M D F S S
    « Okt    
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728293031
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Gesunde Ernährung verstärkt Leistungsfähigkeit

    Von admin | 22.Juli 2012

    Gesunde Ernährung wird dauernd bedeutsamer. Gesunde Ernährung verbessert die Leistungsfähigkeit. Folgende Produkte müssen auf jeden Ernährungsplan.

    Gesunde Ernährung – Infos

    Die bedeutendste Gesetzmäßigkeit für Ernährungsweise lautet: Keinerlei Gesundheit ohne gesunde Ernährung. Auf diese Weise wird spürbar welche Bedeutung Lebensmittel für unsre Gesundheit haben. Gesunde Ernährung verbessert die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit. Es ist bedeutend welche Lebensmittel wir zu welcher Uhrzeit verspeisen. Die Tageszeit ist wichtig. Es gibt viele wichtige Regelungen. Drei Mal am Tag komplett satt essen sowie keinerlei Zwischenmahlzeiten. Morgens bleiben Kohlenhydrate elementar. Kohlenhydrate sind in Vollkorn-Brot, Frühstücksflocken und Früchten beinhaltet. Mittags dürfen Sie ihren Ernährungsplan flexibel anlegen. Am Abend ist und bleibt Eiweiß sehr bedeutsam. Eiweiß findet man bei mageren Fleisch, Fischprodukten und Käse. Am Morgen Kohlenhydrate, am Abend Eiweiß und keinerlei Zwischensnacks. Das sind bedeutende Regeln für gesunde Ernährung.

    Gesunde Ernährung in Firmen

    Gesunde Ernährung in dem Job nimmt ständig an Bedeutsamkeit zu. Fortwährend mehr Firmen unterstützen ihre Arbeitnehmer bei einem gesunden Ernährungsplan. Dies keinesfalls ohne Motiv. Ein ausgewogener Ernährungsplan hat direkten Einfluss auf die Gehirnfunktion. Infolgedessen auch die Bezeichnung Brainfood. Gesunde Ernährung verbessert die Konzentrationsfähigkeit ebenso wie Leistungsfähigkeit. Unausgewogene Lebensmittel haben ebenfalls Einfluss auf den Körper. Schon geringe Mangelzustände führen schlichtweg zu Leistungseinbußen.
    Welche Lebensmittel sind richtig bei der Arbeit? Leichte Nahrungsmittel mit wenig Kalorien. Wer sehr viel sitzt verbraucht wenige Kalorien. Die Esswaren müssen die Konzentration erhöhen.
    Diese Produkte sollten auf einem Ernährungsplan sein: Banane, Möhren, Milchprodukte.

    Gesunde Ernährung – Allzweckwaffe Wasser

    Ausgewogener Ernährungsplan bedeutet auch zur Genüge trinken. Ausreichend Flüssigkeit ist lebensnotwendig. Das Zauberwort ist Wasser. Ungesüßter Tee ist gleichermaßen gesund. Trinken Sie zwei bis drei Liter pro Tag. Ausreichend Wasser erhöht die Konzentration und Leistungsfähigkeit. Verzichten Sie auf zuckerhaltige Getränke. Das sind überflüssige Kalorien. Lightprodukte sind gleichwohl nicht zu empfehlen, da sie unnotwendig den Appetit ankurbeln.
    Gesunde Ernährung zusammengefasst: drei Mal jeden Tag essen, keinerlei Zwischenmahlzeiten. Am Morgen Kohlenhydrate, mittags flexibel, am Abend Eiweiß. Hinlänglich Trinken, aber bitte nur Wasser oder auch ungezuckerten Tee. Kein Zucker oder Lightprodukte. Beherzigen Sie diese Tipps in ihrem Ernährungsplan. Gesunde Ernährung bedeutet gesünder leben.

    Author admin

    Topics: Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Gesunde Ernährung verstärkt Leistungsfähigkeit

    Kommentare geschlossen.