Artikelverzeichnis
  • Surftips

    Web Server's Default Page
    Web Server's Default Page

    This page is generated by Plesk, the leading hosting automation software. You see this page because there is no Web site at this address.

    You can do the following:

    • Create domains and set up Web hosting using Plesk.
    What is Plesk

    Plesk is a hosting control panel with simple and secure web server and website management tools. It was specially designed to help IT specialists manage web, DNS, mail and other services through a comprehensive and user-friendly GUI. Learn more about Plesk.

  • Juli 2019
    M D M D F S S
    « Okt    
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031  
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Festplatten als Mediendatenträger

    Von admin | 13.Februar 2012

    War es früher üblich, dass man verschiedene Medien wie zum Beispiel Musik, Videos oder Fotos meistens auf CDs und später dann DVDs gebrannt hat und sie dann anderen zu zeigen oder um eine Sammlung anzulegen, ist dies heutzutage fast gar nicht mehr der Fall. Diese Wechseldatenträger auf Scheiben rücken immer mehr in den Hintergrund und sind dabei ganz aus unseren Gebrauch zu verschwinden. Das liegt daran, dass externe Festplatten hier einfach im Vorteil sind und es viel einfacher machen Medien zu transportieren. Externe Festplatten gibt es in verschiedenen Varianten, entweder als die etwas größere Festplatte welche in den seltensten viel gebaut ist wie auch Festplatten die in PCs und Laptops eingesetzt werden oder so genannte Flash Festplatten die eher bei kleinen Geräten wie zum Beispiel MP3-Playern zum Einsatz kommen. Die größeren externen Festplatten sind nichts weiter als die Standardfestplatten welche auch PCs und Laptops vorkommen die sich aber in einem Gehäuse befinden welche Direktanschlüsse besitzt um diesen an einer anderen PC oder Laptop anzuschließen. Da die meisten PCs über einen standardmäßigen USB Anschluss verfügen kann man seine externe Festplatte überall benutzen und von überall entweder Daten drauf packen oder Daten übermitteln. Des Weiteren haben moderne externe Festplatten einen riesigen Speicherplatz an den kein Wechselmedium herankommt. In viele Gehäuse der externen Festplatten ist auch direkt Software installiert, so dass man noch nicht mal ein PC braucht um diese Medien, die auf der Festplatte gespeichert sind, wiederzugeben. Externe Festplatten sind also viele kleine Medienbibliotheken welche Hunderte von Filmen, Musiktiteln und Fotos speichern können. Wem dieses Thema interessiert, der kann gerne im Internet einen Quiz zu Festplattenhersteller über die verschiedenen Hersteller und die verschiedenen Modelle dies auf den Markt gibt informieren. Es ein sehr interessantes Thema welches auf jeden Fall Zukunft hat und bei dem sich noch einiges entwickeln wird. Wer sich für Medien interessiert der sollte dies auf keinen Fall verpassen.

    Author admin

    Topics: Computer | Kommentare deaktiviert für Festplatten als Mediendatenträger

    Kommentare geschlossen.