Artikelverzeichnis
  • Surftips

    Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

    Apache 2 Test Page
    powered by CentOS

    This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


    If you are a member of the general public:

    The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

    If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

    For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

    If you are the website administrator:

    You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

    You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

    [ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

    About CentOS:

    The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

    For information on CentOS please visit the CentOS website.

    Note:

    CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

    Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

    For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

    http://www.internic.net/whois.html

  • März 2019
    M D M D F S S
    « Okt    
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728293031
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Einen Blower Door Test durchführen und die Energieeinsparverordnung berücksichtigen

    Von admin | 19.August 2009

    Wer heute mit dem Gedanken spielt ein Haus zu bauen und dieses auf den neuesten Stand ausrichten möchte, der muss sich zunächst einmal in der Bauplanung entsprechend orientieren. Sicher gibt es eine ganze Reihe an Möglichkeiten, welche man in ein neues Haus integrieren kann, so sollte besonders bei einem Neubau ein Blower Door Test durchgeführt werden. Ist dieser entsprechend den Richtlinien in Ordnung, so kann ohne Bedenken die Innenverkleidung verarbeitet werden. Interessanterweise wird heute durch die Energieeinsparverordnung eine ganze Menge Gewicht auf den Verbrauch und dergleichen gelegt. Die Zeiten, in denen Energie einfach nur so verschwendet werden kann, ist sicher vorbei und dies ist auch gut so. Schließlich sollte das Leben unserer heutigen Kinder und Kindeskinder ebenfalls über eine angemessene Perspektive verfügen, so dass diese auch in eine einigermaßen heile Welt aufwachsen. Schaut man sich einmal die Referenzen der Menschheit heutzutage genauer an, so wird man unweigerlich feststellen, dass leider immer wieder und allzu oft keine Rücksicht auf die entsprechende Nutzung von Energien gelegt wurde. Anhand erneuerbaren Energien ist es heutzutage hingegen kein Problem mehr die richtigen Standards zu wählen und hier innovativ in die Zukunft zu schreiten. Schließlich ist das Bauen eines Hauses nicht nur hierzulande wieder richtig in Mode gekommen, so muss man selbstverständlich davon ausgehen, dass diese Häuser entsprechend der vorgegebenen Richtlinien konzipiert wurden. Interessanterweise nehmen sich besonders junge Menschen immer mehr dem Hausbau an und integrieren entsprechend der heutigen Zeit samt ihrer Möglichkeiten Technologien, welche auch die Zukunft der Kinder berücksichtigen. Wer hier Informationen sucht, sollte vielleicht auch mal einen Blick ins Internet werfen, unzählige Webseiten befassen sich mit dieser Thematik umfangreich. Online findet man auch entsprechende Firmen, welche einen Blower Door Test durchführen und einen Energieausweis ausstellen. Denn dieser ist nun Pflicht und muss bei Nachfragen nachgewiesen werden. Auch die Kosten können online nachgelesen werden, so dass man schon im Vorfeld abschätzen kann, was auf einen zukommt.

    Author admin

    Topics: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Einen Blower Door Test durchführen und die Energieeinsparverordnung berücksichtigen

    Kommentare geschlossen.