Artikelverzeichnis
  • November 2017
    M D M D F S S
    « Okt    
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    27282930  
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Ein Pferd kann nicht zum Anwalt gehen

    Von artikelverzeichniss | 23.September 2011

    Man kann zwar Pferde vor der Kneipe sehen, aber beim Rechtsanwalt hat man wohl noch keines gesehen. Auch nicht bei Pferderecht Heinsberg. Obwohl das mitunter wohl recht sinnvoll wäre, denn Fragen der Pferdehaltung, der Pferdezucht, des Pferdekaufes und -verkaufes sind durchaus juristisch heikel. Da Pferde diese Gabe nicht haben oder zum Rechtsanwalt gehen können, müssen wohl ihre Besitzer die auftretenden Probleme miteinander ausfechten. Aber auch diese können das leider nicht allein. Sie benötigen die Sach- und fachkundige juristische Hilfe der Rechtsanwälte von Pferderecht Heinsberg. Die in dieser Kanzlei etablierten Rechtsanwälte haben sich auf alles spezialisiert, was mit Pferden und Pferderecht zu tun hat. Sei es das Tierarztrecht, die Haftung des Hufschmiedes oder Rechtsfragen rund um einen Pferdeeinstellvertrag. Immerhin geht es bei Pferden stets um viel Geld, ganz egal, ob es um Hobby oder den Beruf geht. Um diesen Anforderungen jederzeit gerecht werden zu können, nehmen die Rechtsanwälte dieser Kanzlei regelmäßig am deutschen Pferderechtstag, an diversen Foren über Pferderecht und weiteren Weiterbildungsmaßnahmen teil. Ein weiterer Schwerpunkt der Arbeit der Kanzlei ist das Landwirtschaftsrecht. Die Landwirtschaft befindet sich stets im Umbruch. Ständig muss der Landwirt nach neuen Betätigungsfeldern suchen, wobei er immer in der Öffentlichkeit steht. Er hat daher regelmäßig Berührungspunkte mit der öffentlichen Verwaltung, mit dem Baurecht, mit verwaltungsrechtlichen Fragestellungen. Alleine kann er diese Anforderungen nicht bewältigen. Die geschulten Rechtsanwälte der Kanzlei, ausgebildete Fachanwälte für Agrarrecht, sind stets in der Lage, den Landwirt in allen juristischen Fragen zu geleiten. Sie können den wirtschaftlichen Alltag des bäuerlichen Betriebes durch juristische Unterstützung begleiten.

    Author artikelverzeichniss

    Topics: Recht | Kommentare deaktiviert für Ein Pferd kann nicht zum Anwalt gehen

    Kommentare geschlossen.