Artikelverzeichnis
  • Surftips

    Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

    Apache 2 Test Page
    powered by CentOS

    This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


    If you are a member of the general public:

    The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

    If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

    For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

    If you are the website administrator:

    You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

    You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

    [ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

    About CentOS:

    The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

    For information on CentOS please visit the CentOS website.

    Note:

    CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

    Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

    For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

    http://www.internic.net/whois.html

  • Februar 2019
    M D M D F S S
    « Okt    
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728  
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Eigenhaarverpflanzung mit Erfolg

    Von admin | 23.Oktober 2011

    Die Haare galten schon immer ein besonderes Schönheitsideal. Volles uns schönes Haar, darüber haben sich viele Frauen aber auch Männer gefreut. Die Haare besitzen auch eine Wirkung, denn der erste Anblick in das Gesicht ist oft entscheidend. Dabei füllt dieses Prachthaar das Gesicht und ergänzt das Outfit. Aber nicht alle Männer aber auch Frauen kommen in dem Genuss solch eines prächtigen Haarwuchses. Sie leiden schon seit der Kindheit daran, dass ihr Haar dünn und brüchig ist. Darunter leiden viele Frauen aber auch Männer. Ein anderer Grund für ein dünnes Haar ist eine Hormonumstellung und darunter sind oft Frauen betroffen. Ihr Haar wird brüchig und in vielen Fällen kommt es zum Haarausfall. Das ist schrecklich und belastet das Nervenkostüm enorm. Es gibt Menschen die erkranken und müssen eine Chemotherapie über sich ergehen lassen. Eine Nebenwirkung dieser Behandlung ist auch verheerend, es fallen alle Haare aus. Mit dieser hohen Belastung werden viele Betroffene zuerst nicht fertig und leiden an Depressionen. Das ist auch schwer zu verkraften auf einmal das schoene Haar zu verlieren.

    Jedoch in dem Bereich der Schönheitschirurgie hat sich in den letzen Jahren viel Erfreuliches getan. Dank der modernen Entwicklung und Technik ist heute eine Haartransplantation möglich. Dabei werden verlorene Haare ersetzt und somit kann der Haarausfall gestoppt werden. Dabei spielt die Eigenhaarverpflanzung eine wichtige Rolle und dieses Angebot nehmen viele Männer in Anspruch.

    Der Vorteil vom Eigenhaar ist, das der Körper es gut annimmt. Bei den Kunsthaaren tritt oft das Problem ein, dass der Körper dieses Haar abstößt. Die Dauer der Haarverpflanzung beträgt etwa 4 bis 5 Stunden und die Chance das die Haare anwachsen liegt bei 95 Prozent. Somit wird die Eigenhaarverpflanzung ein voller Erfolg und darüber freuen sich die Männer aber auch Frauen. Nach der erfolgreichen Haarverpflanzung können in 10 Tagen die Frauen und Männer wieder voll im gesellschaftsfähigen Leben teilnehmen. Sie wirken jetzt ausgeglichen und strahlen über das ganze Gesicht. Das ist ja auch kein Wunder bei dieser herrlichen Haarpracht.

    Author admin

    Topics: Lifestyle | Kommentare deaktiviert für Eigenhaarverpflanzung mit Erfolg

    Kommentare geschlossen.