Artikelverzeichnis
  • September 2020
    M D M D F S S
    « Okt    
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    282930  
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Die Bedeutung der Typographie beim Firmenlogo

    Von admin | 4.Februar 2009

    Die Typographie der Schrift spielt beim Firmenlogo eine große Rolle. Dies rührt daher, weil die Anforderungen an ein Firmenlogo doch recht hoch sind. Und dies macht letztlich die Typographie zu einem unverzichtbares Tool im Bereich des Logodesigns. Die Typographie sind dabei Richtlinien, welche die Gestaltung von Texten betrifft. Und im Rahmen der Gestaltung von Firmenlogos spielen Texte natürlich eine große Rolle. Wobei Texte bei Firmenlogos natürlich meist nur aus wenigen Worten (wenn überhaupt, sondern nur aus Zeichen und / oder einzelnen Buchstaben bestehen) bestehen. Die Typographie gibt dabei spezielle Richtlinien vor und berücksichtigen dabei sowohl funktionale, als auch ästhetische Gesichtspunkte. Im Rahmen der Typographie unterscheidet man auch wenn es um die Gestaltung von einem Firmenlogo geht, zwischen Mikrotypographie und Makrotypographie. Die Mikrotypographie beschreibt dabei die Richtlinien für die Gestaltung – auch von einem Firmenlogo – mit den Schriften. Die Makrotypographie hingegen beschreibt die Gestaltung, bzw. vielmehr die Anordnung von Schriftblöcken. Beim Firmenlogo Design sollte vor allem berücksichtigt werden, dass auch bei der Verwendung der Typographie von vorne herein Einschränkungen bestehen könnten, wenn das Unternehmen bereits über eine Hausfarbe und / oder ein bereits schon existierendes Firmenlogo verfügen. Dies muss natürlich berücksichtigt werden, wenn ein Firmenlogo neu erstellt oder „aufgepeppt“ werden soll.

    Author admin

    Topics: Internet | Kommentare deaktiviert für Die Bedeutung der Typographie beim Firmenlogo

    Kommentare geschlossen.