Artikelverzeichnis
  • September 2020
    M D M D F S S
    « Okt    
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    282930  
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Der Heimwerker

    Von admin | 17.März 2011

    So mancher mag in technischer Sicht zwei linke Hände haben. Für viele Menschen zählt das Heimwerken jedoch nicht nur als notwendiges Übel, sondern ist vielmehr auch ein Hobby. Der Heimwerker hat immerhin die Möglichkeit, eine große Zahl an anfallenden Arbeiten, sei es nun zur Reparatur und Erhaltung oder gar zur Herstellung etwas ganz Neuem selbst auszuführen.

    Der Heimwerker besticht hierbei meist durch eine allumfassende Grundausstattung an Werkzeugen. Sei es nun die eigene Werkbank, der große Werkzeugkasten (mit ausreichendem Inhalt), oder eben die Bohrmaschinen, Akku-Schrauber und andere Großwerkzeuge. Und mit Hilfe dieser Ausstattung sollen dann alle erdenklichen Arbeiten im Haushalt, am Haus, am Auto oder eben die Herstellung neuer Einrichtungsgegenstände ausgeführt werden.

    Doch weshalb erfreut sich diese Arbeit noch immer so großer Begeisterung? Weshalb werden diese Arbeiten nicht durch kompetente Fachfirmen ausgeführt?

    Hierfür kann es eine große Zahl an Erklärungsansätzen geben. So ist beispielsweise die Beauftragung einer Fachfirma teilweise mit erheblichen Kosten verbunden. Das gelernte Handwerk hat nun einmal seinen Preis und nicht jeder ist bereit oder in der Lage, diesen Preis auch zu bezahlen. So versucht eben so mancher, die Arbeit selbst auszuführen, anstatt eine Fachfirma damit zu betrauen. Bei kleineren Arbeiten kann dies durchaus ratsam sein, da diese meist eigenständig ebenso gut erbracht werden können. Jedoch überschätzt sich so mancher Heimwerker bei größeren notwendigen Arbeiten. Dies kann unter Umständen schnell dazu führen, dass am Ende die Fachfirma wesentlich mehr ausführen muss, als ursprünglich gedacht.

    Ein weiterer Grund für das Hobby Heimwerker ist jedoch meist der Wunsch, selbst was auf die Beine stellen zu wollen. Während man in vielen Jobs nicht wirklich erkennt, was man geleistet hat, hat man hier am Ende des Tages oder der Arbeit auch ein Ergebnis, eines welches durchaus zufriedenstellend sein kann. Somit kann man selbst erkennen, was man alles geleistet hat. Verglichen mit dem Job ist dies für viele eben ein gewisser Ausgleich.

    Author admin

    Topics: Wohnen | Kommentare deaktiviert für Der Heimwerker

    Kommentare geschlossen.