Artikelverzeichnis
  • November 2017
    M D M D F S S
    « Okt    
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    27282930  
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Winterurlaub im märchenhaften Tirol

    Von hethiter | 1.Februar 2012

    Wer ein Feriengebiet mit besten Bedingungen sucht, der ist in Tirol mit Sicherheit auf der richtigen Seite. Das wunderschöne Bundesland in Österreich bietet jegliche Freizeitbeschäftigungen, für Urlauber die sich aktiv betätigen wollen. Auch für Reisende die Erholung und Entspannung suchen ist das idyllische Fleckchen Erde ein hervorragendes Reiseziel. Eine der beliebtesten Reiseregionen Tirols ist das Ötztal, das zahlreiche Aktivitäten bei allen Wetterlagen ermöglicht. Besucher die gerne wandern, können in jenem Tal im Sommer wie auch im Winter unzählig viele Wanderwege erkunden und dabei einen einzigartigen Ausflug durch eine unvergessliche Landschaft genießen.

    Für sportliche Urlauber gibt es neben zahlreichen Skipisten auch hervorragende Winterlaufstrecken, die das Winterrunning zu einem besonderen Erlebnis machen. Personen die Herausforderung suchen, haben die Möglichkeit abenteuerliche Pisten zu testen, die mit dem Snowboard für reichlich Spaß sorgen. Auch Rodler kommen nicht zu kurz, denn im Tal der vielen Möglichkeiten gibt es spaßige Rodelabende, die auf fantastischen Rodelpisten für jung und alt stattfinden. Auch Eisläufer sowie Langläufer finden im schönen Seitental des Inntals ihr Glück und können einem märchenhaften Winterurlaub entgegenblicken. Menschen die das Abenteuer suchen haben ebenfalls gute Karten, denn das bemerkenswerte Land mit der einzigartigen Bergkulisse bietet vielseitige Tourmöglichkeiten, die Eisklettern, Schneeschuhwandern und Skitouren hoch in den Alpen gestatten.

    Des Weiteren haben Urlauber mit Abenteuerlust die Option in einem Iglu zu übernachten. Jene Möglichkeit bietet das originelle Schneedorf, das erfahrene Guides bereitstellt, die dem Besucher einen Urlaub der besonderen Art ermöglichen und diesem zudem den Bau eines Iglus näher bringen. Das Schneedorf kann auch für Familien mit Kindern interessant sein, denn eine Übernachtung in einem Haus aus Eis sorgt für viel Spannung und interessante Erlebnisse. Dabei wird zudem das Interesse zu fremden Völker geweckt, wie beispielsweise jenes der Inuit, die das Iglu als kurzfristige Unterkunft während Reisen oder Jagdausflügen nutzten. Die Iglus im Schneedorf bieten komfortable Betten mit Schaffell und wärmenden Hüttenschlafsäcken.

    Author hethiter

    Topics: Reisen | Kommentare deaktiviert für Winterurlaub im märchenhaften Tirol

    Kommentare geschlossen.