Artikelverzeichnis
  • September 2020
    M D M D F S S
    « Okt    
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    282930  
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Unfall: Jeden kann es treffen!

    Von admin | 27.Februar 2011

    Jeder, der nur über eine gesetzliche Unfallversicherung verfügt, sollte sich darüber im Klaren sein, dass diese nicht aufkommt, wenn sich ein Unfall in der Freizeit ereignet. Da aber 70% aller Unfälle im Privatleben geschehen, wird schnell klar, dass auf eine private Unfallversicherung nicht verzichtet werden sollte. Zudem sind zahlreiche Menschen in Österreich – wie beispielsweise kleine Kinder, Hausfrauen oder Rentner – nicht mal gesetzlich unfallversichert.

    Ein Unfall kann wirklich jeden treffen, unabhängig vom Geschlecht, vom Alter oder der sozialen Angehörigkeit. Und falls man selbst das Glück hatte noch nie ein Unfallopfer gewesen zu sein, kennt man bestimmt irgendwelche Schicksalsgeschichten von Verwandten, Freunden oder Bekannten. Das Schicksal kann sehr grausam sein und blitzschnell zuschlagen. Egal, wie vorsichtig man im Leben sein mag: an einem Unfall können auch andere beteiligt sein.

    Wer sich für diese Thematik interessiert, sollte sich auf die Webseite www.private-unfallversicherung.at weiterklicken. Dies ist eine Internetseite, die sich eingehend mit dem Thema „Unfallversicherung“ beschäftigt und somit Aufklärungsarbeit leistet. Als Verbraucher kann man nicht genug informiert sein, wenn es um das eigene Wohl geht. Es liegt ganz und gar in der eigenen Hand, sich für eine private Unfallversicherung zu entscheiden oder nicht.

    Wenn ein Unfall passiert, ist das schon schlimm genug. Noch gravierender ist es aber, wenn einem dadurch die eigene Existenz verloren geht. Wird der Unfall durch eine private Krankenversicherung gedeckt, ist man zumindest in der Lage, sich angemessen davon zu erholen. Sind die Folgen eines Unfalls so extrem, dass man dadurch berufsunfähig wird, ist es ein gutes Gefühl, wenn man zumindest finanziell entschädigt wird.

    Die Webseite www.private-unfallversicherung.at hält zahlreiche Infos für einen parat. Ob private oder gesetzliche Unfallversicherung: eine adäquate Aufklärung kann niemals schaden. Will man sich Wissen aneignen, das die Leistungen oder Deckungssumme betrifft, ist man hier an der richtigen Adresse. Ist eine Unfallversicherung notwendig? Was ist versichert? Diese Fragen und andere werden auf www.private-unfallversicherung.at beantwortet.

    Author admin

    Topics: Finanzen & Wirtschaft, Versicherungen | Kommentare deaktiviert für Unfall: Jeden kann es treffen!

    Kommentare geschlossen.