Artikelverzeichnis
  • Surftips

    Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

    Apache 2 Test Page
    powered by CentOS

    This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


    If you are a member of the general public:

    The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

    If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

    For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

    If you are the website administrator:

    You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

    You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

    [ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

    About CentOS:

    The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

    For information on CentOS please visit the CentOS website.

    Note:

    CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

    Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

    For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

    http://www.internic.net/whois.html

  • März 2019
    M D M D F S S
    « Okt    
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728293031
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Streetwear online kaufen

    Von admin | 17.Februar 2012

    Jugendliche haben ihren ganz eigenen Kleidungsstil. In der Szene geht es um coole, bequeme Kleidung, die ihren Träger identifiziert und die nicht jeder hat.Streetwear ist eine besondere Stilrichtung. Dabei handelt es sich nicht einfach um straßentaugliche Kleidungsstücke, wie der Begriff eigentlich vermuten lässt. Straßenbekleidung wird zu etwas Besonderem, da sie sich mit verschiedenen Modellen aus der Sport- und Szenemode mischt. Ursprünglich wurde diese Mode in den USA für Skateboard-Fahrer entwickelt. Unverkennbar sind die Einflüsse aus der Skateboard-Szene. Die Kleidungsstücke sind mittlerweile längst nicht nur bei Skateboardern beliebt.

    In der Streetwear-Szene werden alltägliche Kleidungsstücke wie Hemden, Sweatshirts, Jeans oder Shorts mit verschiedenen sportlichen Elementen oder durch besondere Schnitte aufgewertet. Die Kleidungsstücke wirken ganz bewusst so, als wären sie zu groß. Hosen sitzen oft tief und verfügen teilweise über Beinaufschläge. Bei Jeans sind häufig Flecken oder Löcher anzutreffen, die durchaus gewollt sind und die Besonderheit der Streetwear ausdrücken. Sweatshirts verfügen über Kapuzen, überlange Ärmel und haben häufig Schubtaschen. Das klassische Karohemd wird durch lässige Schnitte, große Taschen, Aufnäher oder Drucke so besonders.

    In der Streetwear-Mode sind viele verschiedene Farben anzutreffen. Neben zurückhaltenden Farben wie Schwarz, Grau oder Khaki sind so auffällige Farben wie Orange oder Violett vertreten. Nicht zu vergessen sind die verschiedenen großflächigen Drucke, als Aufschrift oder Graffiti.

    Zur Streetwear-Mode gehören ganz besondere Accessoires. Sie drücken den Urban Style aus, den Modestil der jeweiligen Stadt, der durch verschiedene Elemente auf spezielle Weise interpretiert wird. Die Modelle werden mit Sneakers, Schals, Tüchern, Basecaps, die häufig verkehrt herum getragen werden, und mit großen, auffälligen Taschen kombiniert.

    Die Streetwear-Mode wird zu den verschiedensten Gelegenheiten getragen. Sie ist nicht nur wichtiger Bestandteil der Sport- und Freizeitmode der Jugendlichen, denn sie wird in der Disco ebenso wie auf dem Weg zur Arbeit oder in der Schule getragen. In vielen Szene-Geschäften in den Städten und in Onlineshops kann die Kleidung gekauft werden.

    Author admin

    Topics: Mode | Kommentare deaktiviert für Streetwear online kaufen

    Kommentare geschlossen.