Artikelverzeichnis
  • August 2017
    M D M D F S S
    « Okt    
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    28293031  
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Private Krankenversicherungen

    Von Kons | 12.Dezember 2011

    In Deutschland ist es festgeschrieben, dass per Gesetz alle Menschen über eine Krankenversicherung verfügen müssen. Dabei gibt es die gesetzliche Krankenversicherung in die jeder aufgenommen wird und die private Krankenversicherung in die man freiwillig eintreten kann. Bei der privaten Krankenversicherung gibt es jedoch Unterschiede ob man eine Vollversicherung hat, eine Teilversicherung oder nur über eine private Zusatzversicherung verfügt. Bei der Vollversicherung werden alle Kosten im Krankheitsfall von der Versicherungsgesellschaft getragen, bei der Teilversicherung wird nur ein Teil der Kosten übernommen und der andere Teil wird meist von niemand anderem übernommen. Bei den Zusatzversicherungen kann man sich für bestimmte Eventualitäten versichern lassen die durch eine gesetzliche Krankenversicherung nicht abgedeckt sind. Anders als eine gesetzliche Krankenversicherung kann eine private Krankenversicherung auch Menschen von ihren Leistungen ausschließen und nicht zur Versicherungen zu lassen. Anders als eine gesetzliche Krankenversicherung, bei der die zu zahlenden Prämien sich nach dem Einkommen richten, haben private Krankenversicherungen andere Maßstäbe zu Berechnung der Prämien. So fließen in die Berechnung der Prämien zum Beispiel das Alter, das Geschlecht, eventuelle Vorerkrankungen und die Berufsklasse mit ein. Eine private Krankenversicherung kann in der Regel viele Vorteile bieten da diese einen sehr breiten Spielraum in ihrer Ausgestaltung haben. So kann man zum Beispiel solche Vorteile genießen, dass man sich vom Chefarzt persönlich behandeln lässt, die freie Wahl zwischen verschiedenen Kliniken hat oder man bei stationärer Behandlung ein Einbettzimmer oder ein Zweibettzimmer beziehen kann. Die breite Ausgestaltungsmöglichkeit und privaten Krankenversicherungsverträgen lässt einem auch die Qual der Wahl über die zu wählende Versicherung. Eine Versicherung kann zum Beispiel günstiger sein wenn im Vertrag solche Klauseln eingebaut sind wie eine Selbstbeteiligung oder bestimmte Obergrenzen zum Beispiel für Sehhilfen oder orthopädische Schuhe. Man sollte also vorher eine private Krankenversicherung Vergleich immer unter den für einen wichtigen Aspekten durchführen. Wer sich vorher im Klaren ist welche Leistungen der beziehen will, kann eine bessere Auswahl zwischen den verschiedenen Versicherungen treffen.

    Author Kons

    Topics: Versicherungen | Kommentare deaktiviert für Private Krankenversicherungen

    Kommentare geschlossen.