Artikelverzeichnis
  • September 2020
    M D M D F S S
    « Okt    
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    282930  
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Optimal für den Übergang

    Von admin | 3.Februar 2010

    Gerade für die Jahreszeiten Frühjahr und Herbst ist es manchmal nicht ganz einfach die passenden Jacken zu finden, in denen man weder ins Schwitzen kommt, noch frieren muss. Gerade für Damen gibt es hier oftmals nur eine sehr mäßige Auswahl verschiedener Modelle, mit denen man nicht so recht weiß, welche man denn nun nehmen soll. Ist man auf der Suche nach einer dauerhafteren Lösung, die man mehrere Jahre lang tragen kann, ohne dass die Jacke mit der Zeit optisch oder modisch nicht mehr so schön wäre, dann ist eine Damen Lederjacke oftmals genau die richtige Wahl. Diese Jacken gibt es inzwischen in zahlreichen verschiedenen Schnitten, Designs und Farben, so dass sich generell für jede Figur und jeden Geschmack das Passende finden lässt. Auch was das Material an sich angeht ist die Auswahl recht groß, egal ob man gerne echte Leder haben möchte, Wildleder oder Kunstleder, all diese Varianten findet man am Markt in entsprechenden Mengen, so dass es in aller Regel auch kein Problem ist, die Jacke zu finden, die man gerne haben möchte. Ist die Saison dann vorbei muss man die Jacke nur entsprechend reinigen und pflegen, dann kann man sie getrost in den Schrank hängen, bis man sie wieder braucht. Flecken und  Risse, wie man das von dünneren und empfindlicheren Materialien kennt, braucht man mit Lederjacken kaum befürchten und sollte so etwas doch einmal vorkommen kann man den Fehler in aller Regel auch ohne Weiteres wieder beheben lassen. Lederjacken sind für den Übergang wirklich eine optimale Wahl und vor allem auch ihr Geld wert, anders als viele andere dünne Jacken, die man nur ein Jahr lang tragen kann, weil sie dann schon wieder aus der Mode sind oder man sie einfach nicht mehr sehen kann.  Leder ist was das angeht wirklich keine schlechte Sache, weil es einfach sehr zeitlos ist und sicherlich auch niemals ganz und gar aus der Mode kommen wird, das kann man bei anderen Materialien und vor allem bei verschiedenen Farben leider nicht immer mit Bestimmtheit sagen.

    Author admin

    Topics: Mode | Kommentare deaktiviert für Optimal für den Übergang

    Kommentare geschlossen.