Artikelverzeichnis
  • September 2020
    M D M D F S S
    « Okt    
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    282930  
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Motorradreifen von Michelin

    Von admin | 8.Januar 2009

    Das französische Unternehmen Michelin ist einerseits Herausgeber von Karten, Reiseführern und des bekanntesten Restaurantführers und andererseits einer der weltweit größten Hersteller von Reifen. Neben Autoreifen und LKW-Reifen, sowie Spezialreifen für Transport und Sonderfahrzeuge hat sich Michelin auch im Bereich der Motorradreifen einen großen Namen gemacht. Reifenmodelle wie der Michelin Pilot Power und der Michelin Pilot Road haben sich mittlerweile einen Namen gemacht und erfreuen sich bei den Motorradfans sehr großer Beliebtheit. Aber nicht nur die Sport- und Tourenreifen unter den Michelin Motorradreifen zeichnen sich durch ein besonders gutes Handling und Kurvenverhalten aus, auch Motocrossreifen und Rollerreifen von Michelin sind von ausgezeichneter Qualität und entsprechend hoher Akzeptanz. Dadurch kann das Unternehmen auch in dem vergleichsweise kleinen Segment der Motorradreifen seinen Marktanteil behaupten und dank neuer Reifentechnologien unter Umständen in Zukunft auch weiter ausbauen. So wird in einigen Straßen und Rennreifen mit Erfolg die 2 Komponenten Technik angewendet. Dabei handelt es sich um den Einsatz von zwei unterschiedlich harten Gummimischungen in einem Reifen. Die Lauffläche ist dabei härter als die Reifenflanken. Dadurch lässt sich einerseits die Laufleistung des Reifens erhöhen, da sich härtere Gummimischungen nicht so schnell abnutzen. Andererseits lässt sich durch eine weichere Gummimischung an der Reifenflanke der Grip verbessern. Michelin setzt diese Technik zum Beispiel serienmäßig beim Michelin Pilot Power CT2 ein und beim Michelin Pilot Road 2.

    Author admin

    Topics: Auto | Kommentare deaktiviert für Motorradreifen von Michelin

    Kommentare geschlossen.