Artikelverzeichnis
  • September 2020
    M D M D F S S
    « Okt    
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    282930  
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Mau-Mau

    Von admin | 28.November 2010

    Mau-Mau ist ein pfiffiges Kartenspiel, das Erwachsenen wie Kindern gleichermaßen Spaß macht. Auch kleinere Kinder können es schnell erlernen und man hat beste Familienunterhaltung dabei. Ein Skatblatt wird zum Mau-Mau, wenn man damit einfach dessen Regeln anwendet: Farbe wird auf Farbe gelegt, Kartenwert auf Kartenwert, und wenn man nicht bedienen kann, muss eine Karte ziehen. Das As zwingt zum Aussetzen, die 7 bedeutet für den nächsten Spieler, dass er zwei Karten ziehen muss. Auch beim Mau-Mau spielen die Buben eine besondere Rolle: man kann sie immer legen und sich eine Farbe wünschen. Es geht immer reihum und wer seine Karten zuerst abgelegt hat, kann Mau-Mau rufen. Er ist der Sieger. Mau-Mau kann man überall spielen. Die Karten kann man immer mitnehmen. Auf Reisen ist Mau-Mau ein willkommener Zeitvertreib. Gerade wenn man mit Kindern unterwegs ist, können kleine Wartezeiten unterhaltsam mit Mau-Mau überbrückt werden. MauMau geht sogar im Internet. Hier gibt es Portale, bei den man MauMau online spielen kann. Da wird das nette MauMau zum Strategiespiel, denn hier treffen sich richtige Kenner, die das Spiel theoretisch ausloten. Denn beim MauMau online ist man einzig und allein auf die abstrakte Wahrnehmung angewiesen, weil man die Reaktionen seiner Mitspieler ja nicht sieht. MauMau bleibt natürlich auch online ein Spaß. Der Vorteil des Internets ist, dass man hier MauMau immer spielen kann, und sich nicht erst um einen Tisch versammeln muss. Es gibt immer viele Interessenten, die MauMau spielen wollen. Das Spiel macht Spaß und sorgt in jeder Variante eine kurzweilige Freizeit.

    Author admin

    Topics: Spiele | Kommentare deaktiviert für Mau-Mau

    Kommentare geschlossen.