Artikelverzeichnis
  • Oktober 2017
    M D M D F S S
    « Okt    
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031  
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Kleidung als Erfolgsfaktor im Beruf – Nicht zu vernachlässigender Faktor

    Von hethiter | 29.Oktober 2012

    Ein gewisses Modebewusstsein herrscht in vielen Bereichen vor, die alltäglich zur Bewältigung stehen. So gestaltet sich dies freilich ebenfalls im Beruf. Oftmals vernachlässigen viele Verbraucher an dieser Stelle, dass Kleidung als Erfolgsfaktor im Beruf gilt. Dies gestaltet sich jedoch immer abhängig davon, welche Position eingenommen wird. Folglich erscheint es eher unpassend, wenn sich extravaganter als der Vorgesetzte gekleidet wird.

    Kleidung als Erfolgsfaktor im Beruf ist mitunter deshalb wichtig, da diese eine gewisse Stellung untermalen kann. Bedingt durch die individuelle Vielfalt kann Kleidung einiges über den Charakter des jeweiligen Menschen aussagen. So erscheint es wichtig, dass gewisse Etiketten und Regeln genauestens studiert werden, so dass die Fehleranfälligkeit minimiert werden kann. Elementar wichtig erscheint hierbei der erste Eindruck. Den Anfang nimmt dies freilich im Bewerbungsgespräch. Jedoch auch die erste Konfrontation mit den zukünftigen Arbeitskollegen scheint sehr wichtig. Hierbei sollte niemals vergessen werden, dass der erste Eindruck nachhaltig wirkt. Es sollte darauf geachtet werden, dass stets ein seriöser Unterton vermittelt wird, da man sonst schnell zum Außenseiter degradiert werden kann.

    Kleidung als Erfolgsfaktor im Beruf heißt jedoch auch, dass man sich in gewisser Hinsicht an den Kollegen orientieren sollte. Kleidung bietet die Möglichkeit zur Individualität jedoch auch zur Abgrenzung. Bemüht man sich im Vorhinein darum, auch durch den jeweiligen Kleidungsstil Akzeptanz zu erlangen, so mag sich dies auch auf die langfristige Beliebtheit positiv auswirken. Allgemeingültige Aussagen können an dieser Stelle freilich nicht getroffen werden, zu unterschiedlich stellen sich die verschiedenen Berufsgruppen dar. In manchen Firmen erscheint es sogar erwünscht, dass ein Jeder die von ihm bevorzugten Kleidungsstücke zur Schau stellt, was jedoch eher die Ausnahme bildet.

    Kleidung als Erfolgsfaktor im Beruf bedeutet, dass eine Mischung zwischen Konformität und Individualität gefunden wird. Handelt es sich um höhere Positionen, muss sich abgegrenzt werden um zusätzliche Seriosität schaffen zu können.

    Author hethiter

    Topics: Lifestyle | Kommentare deaktiviert für Kleidung als Erfolgsfaktor im Beruf – Nicht zu vernachlässigender Faktor

    Kommentare geschlossen.