Artikelverzeichnis
  • Oktober 2017
    M D M D F S S
    « Okt    
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031  
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Es ist stets wichtig, Freunde in der Finanzwelt zu haben!

    Von hethiter | 10.August 2011

    Es ist immer wichtig, Freunde sein Eigen nennen zu können, wobei diese Formulierung der Realität vielleicht nicht unbedingt gerecht wird. Doch nicht nur im täglichen Leben ist dies von entscheidender Bedeutung, denn niemand möchte wohl allein durch das Leben gehen müssen. Auch bzw. gerade in der Finanzwelt ist es ausgesprochen wichtig, versierte und ehrliche Freunde zu haben. Wenn es um das Geld geht, beweist sich, wer es wirklich gut mit einem meint und für wen der eigene Vorteil wichtiger ist als das Wohl des Freundes. So hilfreich es also ist, bei Investitionen unterschiedlicher Art auf nahestehende, versierte und erfahrene Menschen bauen zu können, es ist allerdings eher die Ausnahme und nicht jeder hat dieses Glück. Aus diesem Grund müssen Bankmitarbeiter ebendiese Rolle übernehmen und nicht selten stellen sich ebendiese auch als Freunde dar.

    Doch man sollte natürlich nicht vergessen, dass dies in der Regel nicht der Fall ist. Es soll hier niemandem Böswilligkeit unterstellt werden und des Öfteren wird es auch die Menschlichkeit und die Freude im Umgang mit Kunden sein, die zur manchmal übertriebenen Höflichkeit verleitet, doch Tatsache ist einfach, dass es sich bei den Bankangestellten nicht um Freunde handelt, sondern um Geschäftspartner, mit denen man ein Geschäft abschließt. Bei übertriebener Höflichkeit und unangebrachtem Interesse an der eigenen Person kreieren manche Mitarbeiter von Bankfilialen sogar einen ausgesprochen unseriösen Eindruck, was sie sicherlich vermeiden wollten.

    Vielleicht ist es nicht immer so schwer, aufrichtige Menschen zu finden, wenn es um das liebe Geld geht, doch blindes Vertrauen ist, zumindest in Bezug auf die Finanzwelt, niemals zu empfehlen, was man immer wieder erkennt, wenn in den Nachrichten von Betrügereien und dergleichen berichtet wird. Doch wer darauf achtet, dass die Informationen, die er bezieht, vielleicht nicht gerade selbstloser Natur aber zumindest im vernünftigen Rahmen sind, der kann mit der nötigen Souveränität durch das Finanzleben gehen.

    Author hethiter

    Topics: Finanzen & Wirtschaft | Kommentare deaktiviert für Es ist stets wichtig, Freunde in der Finanzwelt zu haben!

    Kommentare geschlossen.