Artikelverzeichnis
  • November 2020
    M D M D F S S
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    30  
  • Neueste Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Ein neuer Spiegel für das Bad

    Von admin | 10.März 2009

    Wohnräume werden gern ab und an umgestaltet, bei Badezimmer bleiben einem jedoch nicht viele Möglichkeiten bei der Gestaltung, besonders in Mietwohnungen. Allenfalls kann man die Accessoires austauschen oder aber mit einem neuen Spiegel einen modernen Akzent setzen. Für das Badezimmer sind heutzutage verschiedenen Badezimmerspiegel erhältlich. Vorbei sind die Zeiten, wo weiße Kunststoffschränke mit Spiegeltüren so manches Badezimmer zierten oder verunzierten. Oder ein einfacher Wandspiegel mit runden Wandleuchten mehr schlecht als recht beleuchtet wurde. Badezimmerspiegel sind heute modernste Lichtspiegel mit ebensolcher Halogentechnik. Design ist auch bei Spiegel nun kein Fremdwort mehr, heute setzt man auf praktischen, sowohl auch auf optischen Wert. Qualität ist dabei nicht nebensächlich. Hochwertige Spiegel werden vorwiegend aus Kristallglas hergestellt und so verarbeitet, dass sie auch badezimmertauglich sind und nicht nach kurzer Zeit anlaufen und erblinden. Oftmals sind Badezimmer in Mietwohnungen klein, ungünstig geschnitten oder haben gar Dachschrägen. Dies macht es nicht immer leicht, einen passenden Spiegel im Handel zu finden. Besonders in kleinen Bädern wäre ein großer Spiegel optimal, da er den Raum optisch vergrößert. Ein Spiegel auf Maß wäre hier die Lösung. Hierbei kann man sich nicht nur einen maßgerechten Spiegel zuschneiden lassen, sondern auch gleich Steckdosen und eine integrierte oder externe Beleuchtung einplanen. Auch die Form kann man weitestgehend selbst bestimmen und so auch Rundungen oder asymmetrische Formen anfertigen lassen.

    Author admin

    Topics: Immobilien | Kommentare deaktiviert für Ein neuer Spiegel für das Bad

    Kommentare geschlossen.