Artikelverzeichnis
  • September 2020
    M D M D F S S
    « Okt    
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    282930  
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Die Akustische Gitarre

    Von admin | 9.April 2009

    Bei den Gitarren ist die Akustische Gitarre diejenige, mit denen die meisten Musiker das Spielen erlernen. Die Gitarre besteht aus einem Kopf, einem Hals und einem Korpus, wobei der Korpus für die Klangerzeugung verantwortlich ist. Bei den akustischen Gitarren findet man vor allem die Wander- und die Flamenco-Gitarre vor. Für Kinder werden eigene Kindergitarren entwickelt, die das Erlernen des Instruments erleichtern, weil die Größe der Gitarre auf die Armlänge und die Handgröße von Kindern abgestimmt ist. Das Spielen von Gitarren ist relativ leicht zu erlernen. Man unterscheidet zwei Varianten, um Klänge zu erzeugen: zum einen das Zupfen, das den Spieler in die Lage versetzt, Melodien, zum Beispiel einen Flamenco, zu spielen. Zum anderen das Streichen der Saiten über dem Loch im Korpus. Hierzu verwenden die meisten Gitarristen ein Plektrum, um die Saiten der Gitarre anzuschlagen. Im Musikunterricht mit anderen zusammen oder mit einem privaten Lehrer lernt man das Gitarrenspiel besonders einfach. Geschichtlich gehören Gitarren mit zu den ältesten Musikinstrumenten. Bereits vor mehr als 5000 Jahren waren Lauten im Gebrauch der Menschen, aus denen die heutigen Gitarren entwickelt wurden. Auch das Halten der Gitarre ist seit dieser Zeit gleich geblieben. Inzwischen gibt es jedoch speziell für Linkshänder entwickelte Gitarren. Für einen Gitarrenkurs kann man entweder spezielle Musikkurse buchen oder sich das Gitarrenspiel selbst anhand von Filmen oder Büchern beibringen. Tipp: Gratis Noten zum Spielen, für Gitarre, Klavier und andere Instrumente.

    Author admin

    Topics: Musik | Kommentare deaktiviert für Die Akustische Gitarre

    Kommentare geschlossen.