Artikelverzeichnis
  • September 2020
    M D M D F S S
    « Okt    
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    282930  
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Dehnungsstreifen durch Hautrisse entsprechender Cremes aus dem Handel vorbeugen

    Von admin | 19.Januar 2010

    Wenn die Frau sich ein Kind wünscht und sehnlichst auf die Geburt freut, dann wird diese in der Regel auch einen ganz besonderen Wert darauf legen, dass sich auch ihre Haut während und nach der Schwangerschaft entsprechend gut anfühlt und hier an dieser Stelle entsprechenden Dehnungsstreifen vorbeugen.

    Schwangerschaftsstreifen müssen sich im Grunde genommen gar nicht mal so gravierend ausbreiten, wenn man die Haut entsprechend vor und während der Schwangerschaft entsprechend verschiedener wohltuender Cremes und Peelings behandelt und entsprechend hierdurch entlastet. Leider aber kommen diese Maßnahmen so schön sie auch sein können, bei vielen Frauen in der Schwangerschaft einfach viel zu kurz.

    Hier wird oftmals weit mehr an das erwartete Kind gedacht, so dass hier alle wichtigen Dinge bereits in der Schwangerschaft schon angeschafft und organisiert werden, doch der eigene Körper leidet mitunter in der Schwangerschaft durchaus extrem, so dass auch die Haut gewissen Reizungen ausgesetzt wird, welche sich schnell in Hautrissen deutlich machen.

    Diese allerdings nach der Schwangerschaft weg zu bekommen, gestaltet sich in den meisten Fällen leider gar nicht als so einfach, als man dies vielleicht zunächst einmal angenommen hätte. Im Gegenteil, hier ist es nun mal häufig so, dass die Haut sich erst einmal regenerieren muss, was selbstverständlich Zeit braucht, welche man hätte aber vielleicht bereits in der Schwangerschaft hätte investieren sollen, so dass diese tiefen Hautrisse gar nicht erst zustande gekommen wären. Auch im Bereich des Abnehmens ist immer wieder auffällig, dass sich die Haut während sie gespannt wird durchaus sehr straff anfühlen mag, doch beim Abnehmen wird man schnell feststellen können, dass auch hier Hautrisse in den oberen Schichten der Haut entstehen, welche ebenfalls wie der Dehnungsstreifen auch, sehr unschön aussehen und welche man anschließend ebenfalls nur durch wohltuende Anwendung anhand von Cremes und Peelings wieder regenerieren kann. Massiert man diese Cremes in regelmäßigen Abständen immer wieder in die Haut ein, so wird sich die hat wieder entsprechend versorgt fühlen und toll aussehen.

    Author admin

    Topics: Wellness | Kommentare deaktiviert für Dehnungsstreifen durch Hautrisse entsprechender Cremes aus dem Handel vorbeugen

    Kommentare geschlossen.