Artikelverzeichnis
  • Juli 2021
    M D M D F S S
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    262728293031  
  • Neueste Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Alterssichtigkeit – kein Grund zur Panik

    Von admin | 17.Juli 2010

    Bei der Alterssichtigkeit handelt es sich um eine Fehlsichtigkeit, die auf Grund des normalen Alterungsprozesses des Menschen entsteht. Hierbei bekommt das Auge Probleme bei der Naheinstellung. Dies führt vor allem zu Schwierigkeiten vor allem beim Lesen. Man kann sagen, dass der Prozess bereits mit der Geburt beginnt, aber merklich ab dem 10. Lebensjahr, dann aber wirklich gravierend sich ab dem 40. bis 50. Lebensjahr wirklich bemerkbar macht. Der Grund für die Alterssichtigkeit ist dass die Augenlinse während des normalen Alterungsprozesses an Elastizität verliert. Hierdurch wird die Anpassungsfähigkeit von Nah auf Weit gemindert. Die Verlegung des Nahpunkts in die Ferne ist hierbei die Folge. Dabei muss der Betroffene Gegenstände weiter vom Auge entfernt halten, damit er diese klar erkennen kann. Besonders deutlich wird dies den meisten Betroffenen wenn sie beim Zeitung lesen diese immer weiter entfernt halten müssen. Für den Fall, dass der Abstand weniger als 30 bis 40 cm beträgt, kann der Gegenstand dann nur noch undeutlich oder verschwommen von der betroffenen Person wahrgenommen werden. Alterssichtigkeit erfordert in diesem Fall dann eine Lesebrille. Und auch beim Autofahren sollte man sich dann eine zusätzliche Brille zulegen. Denn auch hier gibt es jede Menge zu lesen, wie zum Beispiel einen Stadtplan.

    Die Betroffenen können allerdings auch den Weg des Augen lasern wählen. Doch zahlt die Krankenkasse fürs Augen lasern keinen Cent, denn die Alterssichtigkeit ist eine altersbedingte Erscheinung und daher keine Krankheit. Und da es sich um keine Krankheit handelt, zahlt die Krankenkasse für das Augen lasern bei der altersbedingten Alterssichtigkeit auch nicht.

    Author admin

    Topics: Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Alterssichtigkeit – kein Grund zur Panik

    Kommentare geschlossen.