Artikelverzeichnis
  • November 2017
    M D M D F S S
    « Okt    
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    27282930  
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Altenpfleger werden

    Von Steffen | 6.Mai 2012

    Wer gerne Altenpfleger werden möchte, der hat oft schon erste Erfahrungen im Verwandten- oder Bekanntenkreis gemacht. Wenn derjenige die Voraussetzungen mitbringt mit einem mittleren Bildungsabschluss und eventuell sogar schon ein Praktikum in Vorbereitung auf seinen Beruf absolviert hat, so ist eine Pflegedienst Ausbildung sehr gut möglich. Die Ausbildungsinhalte beim Beruf des Altenpflegers gliedern sich in theoretischen und praktischen Unterricht und in einen praktischen Ausbildungsteil. Diese praktische Ausbildung umfasst insgesamt mehr Stunden als der Unterricht, denn hier werden die im Unterricht erworbenen Kenntnisse vertieft und in verschiedenen stationären und ambulanten Einrichtungen der Altenpflege angewendet. Bei dieser praktischen Pflegedienst Ausbildung wird die Pflege beim Pflegebedürftigen zu Hause kennengelernt mit Fallbesprechungen beim Erstbesuch, Hilfe beim An- und Auskleiden sowie welcher Unterstützungsbedarf vorhanden ist und welche Förderungsmöglichkeiten angewendet werden können. Natürlich wird nicht nur die Pflege in häuslicher Umgebung, sondern auch die Pflege älterer Menschen in stationären Einrichtungen praktiziert. Hier steht die Unterstützung bei der Körperpflege an. Aber auch die Erkennung von Erkrankungssymptomen und daraufhin erste pflegerische Maßnahmen zu planen und durchzuführen; das lernt der Auszubildende. Alle durchgeführten Arbeiten in der Pflege finden ihren Niederschlag in der Pflegedokumentation. Bevor die Pflegedokumentation zum Einsatz kommt, wird erst eine Pflegeplanung erstellt, die die durchzuführenden Pflegemaßnahmen für den einzelnen Pflegebedürftigen auflistet. Bei diesen Dokumenten wird meist die EDV genutzt und der Auszubildende lernt diese computerunterstützte Erstellung vor Ort kennen. Diese Unterlagen sind nicht nur in medizinischer Hinsicht wichtig, sondern sie dienen auch als Nachweis für die Abrechnung der durchgeführten Pflege. Eine weitere wichtige Seite in der Pflegedienst Ausbildung ist die Beratung und Unterstützung der Bezugspersonen des Pflegebedürftigen, um sie für die Unterstützung der Pflege zu gewinnen.

    Author Steffen

    Topics: Dienstleistung | Kommentare deaktiviert für Altenpfleger werden

    Kommentare geschlossen.