Artikelverzeichnis
  • Surftips

    Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

    Apache 2 Test Page
    powered by CentOS

    This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


    If you are a member of the general public:

    The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

    If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

    For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

    If you are the website administrator:

    You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

    You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

    [ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

    About CentOS:

    The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

    For information on CentOS please visit the CentOS website.

    Note:

    CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

    Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

    For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

    http://www.internic.net/whois.html

  • März 2019
    M D M D F S S
    « Okt    
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728293031
  • Letzte Beiträge

  • interessante Beiträge

  • Meta

  • « | Home | »

    Altenpfleger werden

    Von admin | 6.Mai 2012

    Wer gerne Altenpfleger werden möchte, der hat oft schon erste Erfahrungen im Verwandten- oder Bekanntenkreis gemacht. Wenn derjenige die Voraussetzungen mitbringt mit einem mittleren Bildungsabschluss und eventuell sogar schon ein Praktikum in Vorbereitung auf seinen Beruf absolviert hat, so ist eine Pflegedienst Ausbildung sehr gut möglich. Die Ausbildungsinhalte beim Beruf des Altenpflegers gliedern sich in theoretischen und praktischen Unterricht und in einen praktischen Ausbildungsteil. Diese praktische Ausbildung umfasst insgesamt mehr Stunden als der Unterricht, denn hier werden die im Unterricht erworbenen Kenntnisse vertieft und in verschiedenen stationären und ambulanten Einrichtungen der Altenpflege angewendet. Bei dieser praktischen Pflegedienst Ausbildung wird die Pflege beim Pflegebedürftigen zu Hause kennengelernt mit Fallbesprechungen beim Erstbesuch, Hilfe beim An- und Auskleiden sowie welcher Unterstützungsbedarf vorhanden ist und welche Förderungsmöglichkeiten angewendet werden können. Natürlich wird nicht nur die Pflege in häuslicher Umgebung, sondern auch die Pflege älterer Menschen in stationären Einrichtungen praktiziert. Hier steht die Unterstützung bei der Körperpflege an. Aber auch die Erkennung von Erkrankungssymptomen und daraufhin erste pflegerische Maßnahmen zu planen und durchzuführen; das lernt der Auszubildende. Alle durchgeführten Arbeiten in der Pflege finden ihren Niederschlag in der Pflegedokumentation. Bevor die Pflegedokumentation zum Einsatz kommt, wird erst eine Pflegeplanung erstellt, die die durchzuführenden Pflegemaßnahmen für den einzelnen Pflegebedürftigen auflistet. Bei diesen Dokumenten wird meist die EDV genutzt und der Auszubildende lernt diese computerunterstützte Erstellung vor Ort kennen. Diese Unterlagen sind nicht nur in medizinischer Hinsicht wichtig, sondern sie dienen auch als Nachweis für die Abrechnung der durchgeführten Pflege. Eine weitere wichtige Seite in der Pflegedienst Ausbildung ist die Beratung und Unterstützung der Bezugspersonen des Pflegebedürftigen, um sie für die Unterstützung der Pflege zu gewinnen.

    Author admin

    Topics: Dienstleistung | Kommentare deaktiviert für Altenpfleger werden

    Kommentare geschlossen.